Startseite  

25.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Feliz Navidad auf der „Alexander von Humboldt II“

(gr) Segeln, Sonne, Spanisch lernen. Die Kanaren sind über Weihnachten und Silvester das Ziel des Großseglers „Alexander von Humboldt II“. Bei dem zweiwöchigen Törn, angeboten von Offaehrte Sprachreisen, treffen Jugendliche und Junggebliebene bis 75 aufeinander.

Gemeinsam setzen sie Segel, halten Wache und bekommen an Deck Spanischunterricht. Anheuern können seefeste Menschen ab 14 Jahren, Segelwissen wird nicht vorausgesetzt. Wer den Sprachunterricht mitmachen möchte, sollte Grundkenntnisse in Spanisch haben.
 
In diesem Jahr kein Glitter und keine Gans, dafür Wind und Wellengang. An Bord der „Alex II“ können Offaehrte-Sprachschüler über Weihnachten und Silvester das traditionelle Segeln auf einen Schulschiff erleben. Als Trainee werden sie Teil der Mannschaft mit (fast) allen Pflichten, beispielsweise müssen sie zweimal am Tag die Wache übernehmen.
 
Zeit zum Sprachelernen und Erholen bleibt trotzdem. Das Thema Segeln prägt den Spanischunterricht – Segler-Latein wird gelernt, Seefahrer-Literatur gelesen. Darüber hinaus trainieren die muttersprachlichen Lehrer mit maximal 15 Teilnehmern pro Gruppe intensiv Grammatik, Hör- und Leseverständnis und spanische Konversation. Wenn die Sprachurlauber von Bord gehen, haben sie ein Sprach-Zertifikat im Seesack. Und auf Landgängen probieren die Segler ihre neu erworbenen Sprachkenntnisse aus, erkunden die kanarischen Inseln, besuchen Hafenstädte oder relaxen am Strand.
 
Die maritime Sprachreise beginnt und endet in Las Palmas auf Gran Canaria, als Silvesterhafen ist Santa Cruz auf Teneriffa vorgesehen.
Wohin es in den zwei Wochen wirklich geht, weiß jedoch allein der Wind. Der Kapitän entscheidet nach Wetterlage und den Wünschen der Crew jeden Tag neu, welcher Hafen angefahren oder in welcher Bucht geankert wird.
 
Auf und unter Deck lebt die Stammcrew der „Alex II“ den 54 Mitreisenden derweil vor, worum es an Bord geht: sich für die Mannschaft und das Schiff verantwortlich fühlen, Rücksicht nehmen, ein Team bilden – und natürlich auch gemeinsam feiern, Weihnachtslieder singen und auf das neue Jahr anstoßen. Gemäß der Devise des Naturforschers Alexander von Humboldt: „Die See ist eine Brücke, sie verbindet Länder und Völker.“
 
Die „Alexander von Humboldt II“ – leicht erkennbar am grünen Rumpf - wurde 2011 nach historischen Plänen gebaut und Innen mit modernstem Komfort und neuester Sicherheitstechnik ausgestattet. Bei besten Bedingungen werden auf der „Alex II“ alle 24 Segel gesetzt, bei Gegenwind hilft ein starker Motor, den Dreimaster an sein Ziel zu bringen. Die Eignerin "Deutsche Stiftung Sail Training" will vor allem Jugendlichen das Erlebnis einer Segelreise ermöglichen. Zur Stammbesatzung gehören 600 ehrenamtliche Leute von denen aber immer nur 25 an Bord sein müssen.
 
Die Gäste von Offaehrte Sprachreisen werden in Vierer-Kabinen mit Dusche und WC untergebracht. Die Kombüse (Küche) und Messen sind weitere Aufenthaltsräume. Für Leseratten gibt es eine Bordbibliothek.
 
Reisetermin: 21.12.2012 - 4.1.2013, An- und Abfahrt im Hafen von Las Palmas auf Gran Canaria,  Jugendliche (einschließlich 26 Jahre) bezahlen 910 Euro, Erwachsene 1990 Euro. Wer den Spanischkurs buchen möchte, zahlt 288 Euro extra.
 
Offaehrte Sprachreisen
Martinistraße 60
28195 Bremen
Tel.: +49 (0) 421 - 792580
Fax: +49 (0) 421 - 7925820
info@offaehrte.de
www.offaehrte.de

Foto: DSST

 


Veröffentlicht am: 09.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit