Startseite  

22.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

140 Jahre Brenners Park-Hotel & Spa

Das „Brenners“, wie das Baden-Badener Grandhotel von seinen Gästen liebevoll genannt wird, steht seit 140 Jahren synonym für eindrucksvolle Grandhotellerie, Verpflichtung gegenüber dem Gast und Motivation für die Zukunft.

Heute präsentiert sich das Haus als wunderschöne Stadt-Oase inmitten einer zauberhaften Parkanlage. Eines ist dem Grandhotel an der Lichtentaler Allee durch seine lange Geschichte hindurch unverändert geblieben: die Harmonie einer Tradition der Eleganz mit innovativen Konzepten der Gastfreundschaft: „Lebensart. In Einklang mit der Natur“.

Im Jubiläumsjahr richtet das Grandhotel seinen Blick auf die umfangreichste Umbaumaßnahme der letzten 20 Jahre mit der heutigen Villa Stephanie zu Villa Stéphanie – Maison du Spa. Ein perfekter Moment, um die Kernkompetenz des Hauses im Bereich Spa in eine neue Dimension zu führen. Das erfolgreiche Konzept des pro-aktiven Gesundheitsmanagements wird konsequent weiterverfolgt, erfährt jedoch eine deutlich perfektionierte räumliche und inhaltliche Ausgestaltung. ‚Das Neue Brenners Spa‘ wird edlen Luxus bei der Gestaltung des Wellness-Bereichs und hohe Wirksamkeit bei den Treatments für den Gast bereithalten. Ganz getreu dem Wahlspruch des Hauses „Wer aufgehört hat besser sein zu wollen, hat aufgehört gut zu sein“.

Am 21. Oktober 1872 erwarb der Baden-Badener Hofkleidermacher Anton Brenner das damalige französisch geprägte Stephanienbad an der Lichtentaler Allee und begründete damit die Tradition der Brenners Hotelbetriebe. Bereits 1923 wurde die Familie Oetker stiller Gesellschafter, wonach die Brenner Hotel AG 1941 eine wesentliche Veränderung erfuhr. Als das erste der von der Familie Oetker übernommenen Hotels der heutigen Oetker Collection ging es in diesem Jahr in die Hände von Rudolf August Oetker über. Mit dem seit Generationen in Privatbesitz befindlichen legendären Grandhotel hat die Stadt Baden-Baden eine weltweit bekannte, überall vorzeigbare Visitenkarte.

Immer wieder wurde das Brenners zum Treffpunkt berühmter Persönlichkeiten – Menschen, die die Geschichte bis heute prägen. Auch internationale Auszeichnungen sind Brenners Park-Hotel & Spa seit Jahren gewiss: Als einziges deutsches Haus hält Brenners Park-Hotel & Spa seit mehr als fünfzehn Jahren einen Spitzenplatz im Hotel-Leserranking des renommierten amerikanischen Reisemagazins Condé Nast Traveler. So ist es die Summe vieler Serviceleistungen, die große Anzahl von prominenten Begegnungen - die Hotelgeschichte eben, welche die Wahrnehmung des Grandhotels an der Lichtentaler Allee in der Öffentlichkeit prägen. Vor allem die Authentizität seiner Mitarbeiter, die Originalität und Qualität des Interieurs, erweisen sich immer wieder als wesentliches Merkmal. Das Design und die Kunst als Teil der Einrichtung – geprägt durch die langjährige Interior Designerin Bergit Gräfin Douglas - machen das Haus einzigartig.

Das Jahr 2012 ist das Jahr der Jubiläen: 50 Jahre „Die Wiege Europas“ – am 15. Februar 1962 war das Brenners mit den Vorgesprächen zum deutsch-französischen Freundschaftsvertrag von Adenauer und de Gaulle für einen Augenblick zum Brennpunkt der Weltgeschichte geworden. 10 Jahre Brenners Park-Restaurant konnte das 2-Sterne-Restaurant im Frühjahr feiern und es jährte sich zum 15. Mal das Brenners Benefiz Park-Konzert. 900 Jahre Baden und 60 Jahre Baden-Württemberg wurden dazu noch auf Landes- und Stadtebene begangen.

 


Veröffentlicht am: 14.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit