Startseite  

20.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Wirtschafts-News vom 20. November 2012

(Michael Weyland) Steigende Energiepreise und Schlagworte wie Energiewende und Atomausstieg lassen die Menschen intensiver denn je beim Heizen über erneuerbare Energien nachdenken. Wie LBS Research auf Basis aktueller Daten des Statistischen Bundesamtes mitteilt, hat sich die Zahl der Wohnungen, die in erster Linie mit Holz oder sonstigen erneuerbaren Energien (Solaranlagen, Windenergie, Wärmepumpen u. ä.) beheizt werden, von 347.000 (2002) auf mittlerweile 1.571.000 Einheiten im Jahre 2010 nahezu verfünffacht. Der Anteil dieser Heizsysteme liegt insgesamt im Wohnungsbestand bei rund 4 Prozent, im Neubau sogar schon bei 34 Prozent. Dort nehmen die erneuerbaren Energieträger bereits Platz 2 hinter Gas ein, das in 53 Prozent der Neubauten als überwiegende Energiequelle für die Heizung eingesetzt wird. Öl, Strom oder Fernwärme erreichen zusammen nur knapp 10 Prozent.

Chevrolet Deutschland unterstützt als Kooperationspartner das aktuelle Gewinnspiel Geschenke Memory von McDonald’s® Deutschland und stellt dafür 40 Chevrolet Orlando zur Verfügung. Vom 15. November bis 19. Dezember 2012 heißt es in teilnehmenden McDonald’s® Restaurants in Deutschland, Österreich und Luxemburg: Gewinn-Sticker sammeln und tolle Preise abräumen. Neben verschiedenen Sammel- und Sofortgewinnen gibt es den vielseitigen Familien-Van Chevrolet Orlando als Hauptsachpreis zu gewinnen. Gewonnen hat, wer zueinander passende Symbole (linke und rechte Hälfte) auf zwei unterschiedlichen Spielstickern gesammelt hat.

Je vier dieser Spielsticker befinden sich während des Aktionszeitraumes auf verschiedenen Restaurant-Produkten von McDonald’s®.

Die KfW Bankengruppe verbessert die Zugangsvoraussetzungen für ihren KfW-Studienkredit: Ab April 2013 können erstmals auch Zusatz-, Ergänzungs-, Aufbau- und Zweitstudiengänge sowie Promotionen gefördert werden. Zudem können künftig über den KfW-Studienkredit alle Studiengänge flexibel finanziert werden, egal ob in Vollzeit oder Teilzeit. Mit diesen Erweiterungen passt die KfW ihren Studienkredit den künftigen Erfordernissen der Finanzierung akademischer Aus- und Weiterbildung an und trägt dem Bedürfnis nach lebenslangem Lernen Rechnung.  Der einkommens- und bonitätsunabhängige KfW-Studienkredit steht dann  allen Studierenden offen, die bei Antragstellung maximal 44 Jahre alt sind.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter: (Michael Weyland) Steigende Energiepreise und Schlagworte wie Energiewende und Atomausstieg lassen die Menschen intensiver denn je beim Heizen über erneuerbare Energien nachdenken. Wie LBS Research auf Basis aktueller Daten des Statistischen Bundesamtes mitteilt, hat sich die Zahl der Wohnungen, die in erster Linie mit Holz oder sonstigen erneuerbaren Energien (Solaranlagen, Windenergie, Wärmepumpen u. ä.) beheizt werden, von 347.000 (2002) auf mittlerweile 1.571.000 Einheiten im Jahre 2010 nahezu verfünffacht. Der Anteil dieser Heizsysteme liegt insgesamt im Wohnungsbestand bei rund 4 Prozent, im Neubau sogar schon bei 34 Prozent. Dort nehmen die erneuerbaren Energieträger bereits Platz 2 hinter Gas ein, das in 53 Prozent der Neubauten als überwiegende Energiequelle für die Heizung eingesetzt wird. Öl, Strom oder Fernwärme erreichen zusammen nur knapp 10 Prozent.

Chevrolet Deutschland unterstützt als Kooperationspartner das aktuelle Gewinnspiel Geschenke Memory von McDonald’s® Deutschland und stellt dafür 40 Chevrolet Orlando zur Verfügung. Vom 15. November bis 19. Dezember 2012 heißt es in teilnehmenden McDonald’s® Restaurants in Deutschland, Österreich und Luxemburg: Gewinn-Sticker sammeln und tolle Preise abräumen. Neben verschiedenen Sammel- und Sofortgewinnen gibt es den vielseitigen Familien-Van Chevrolet Orlando als Hauptsachpreis zu gewinnen. Gewonnen hat, wer zueinander passende Symbole (linke und rechte Hälfte) auf zwei unterschiedlichen Spielstickern gesammelt hat.

Je vier dieser Spielsticker befinden sich während des Aktionszeitraumes auf verschiedenen Restaurant-Produkten von McDonald’s®.

Die KfW Bankengruppe verbessert die Zugangsvoraussetzungen für ihren KfW-Studienkredit: Ab April 2013 können erstmals auch Zusatz-, Ergänzungs-, Aufbau- und Zweitstudiengänge sowie Promotionen gefördert werden. Zudem können künftig über den KfW-Studienkredit alle Studiengänge flexibel finanziert werden, egal ob in Vollzeit oder Teilzeit. Mit diesen Erweiterungen passt die KfW ihren Studienkredit den künftigen Erfordernissen der Finanzierung akademischer Aus- und Weiterbildung an und trägt dem Bedürfnis nach lebenslangem Lernen Rechnung.  Der einkommens- und bonitätsunabhängige KfW-Studienkredit steht dann  allen Studierenden offen, die bei Antragstellung maximal 44 Jahre alt sind.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter: http://www.was-audio.de/aanews/News20121120_kvp.mp3

 


Veröffentlicht am: 20.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit