Startseite  

18.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

OMEGA De Ville Chronograph - für den, der noch nicht alles hat

Möchten Sie ihrem Liebsten zu Weihnachten eine Uhr schenken? Hier ist ein Zeitmesser, den er sich auch selbst kaufen würde. Die OMEGA De Ville wird seit langem wegen ihres zeitlosen Designs und innovativen Uhrwerks hoch geschätzt. Doch das entscheidende Merkmal einer klassisch eleganten Armbanduhr ist natürlich, wie gut sie zu einer entsprechenden Garderobe passt, und der neue De Ville Chronograph OMEGA Co-Axial bildet hier keine Ausnahme.

Der De Ville Chronograph verfügt über ein 42 mm Gehäuse aus Rotgold und ein Lederarmband. Das branchenführende Co-Axial-Kaliber 9301 trägt zu seiner besonderen Attraktivität bei.

In das zweigeteilte silberne Zifferblatt sind zwei dezentrale Anzeigen eingelassen. Die Anzeige bei 3 Uhr weist einen 12-Stunden- und einen 60-Minuten-Zeiger auf, so dass die verstrichene Zeit intuitiv erfasst werden kann. Bei 9 Uhr ist die kleine Sekundenanzeige positioniert. Der Chronograph verfügt auch über einen großen zentralen Sekundenzeiger und facettierte Minuten- und Sekundenzeiger aus 18 Karat diamantpolierten Gold. Die aufgesetzten römischen Ziffern bestehen ebenfalls aus 18 Karat Gold.

Eine Unruh-Spiralfeder aus Silizium Si14 sorgt für extra Stabilität. OMEGA gewährt auf die 21.300 Euro teure De Ville Co-Axial vier Jahre Garantie.

 


Veröffentlicht am: 21.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit