Startseite  

21.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Heilfasten nach Buchinger im Fastenhotel Tannerhof

Fasten heißt nicht hungern! Beim Heilfasten entdecken Sie eine neue Freiheit: die Unabhängigkeit von äußerer Nahrungszufuhr. Fasten bedeutet Stille, Hinhorchen auf das innere Geschehen und Besinnung auf Wesentliches.

Der Erfolg des Fastens hängt aber auch wie bei keiner anderen Therapie von der eigenen positiven inneren Einstellung, dem Willen und der Ehrlichkeit ab. Seit 60 Jahren wird auf dem Tannerhof das Heilfasten nach den Regeln des Arztes Buchinger mit Überzeugung und Erfolg durchgeführt.
 
Heilfasten nach Buchinger
 
Fasten ist der bewusste Verzicht auf feste Nahrungs- und Genussmittel für eine begrenzte Zeit. Bei der Buchinger-Methode nimmt man reichlich Wasser, Kräutertees, frisch gepresste Obstsäfte und Gemüsebrühe zu sich. So wird der Körper mit den nötigen Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen versorgt. Bei Bedarf führt man Eiweiß oder weitere Nahrungsergänzungsmittel zu.
 Kombiniert mit maßvoller Bewegung und Entspannung, mit ausleitenden Therapien, Kneipp-Behandlungen und Massagen ist Fasten sowohl eine Philosophie – das bewusste Zurückschalten auf fast „Null“ in Zeiten des Überflusses – also auch eine ganzheitliche Therapie. Die Abwehrkräfte werden gestärkt. Allergien, Bluthochdruck, Alterszucker, Migräne, Fettstoffwechselstörungen, Hautkrankheiten und Rheuma können durch das Heilfasten gelindert werden. Fasten ist auch ein hilfreicher Einstieg in eine zukünftige Ernährungsumstellung.

Nach innen lauschen, leicht und frei werden

Fasten bedeutet still werden, Hinhorchen auf das innere Geschehen und Besinnung auf das Wesentliche. Heilfasten schenkt eine neue Freiheit und lehrt uns, dass Verzicht mit großem innerem Reichtum belohnt wird. Fasten hat nichts mit Hungern zu tun und ist keine Diät. Es ist ein körperliches Erlebnis Ihrer kreativen Fähigkeiten. Ein Überfluss an Begegnungen mit sich selbst – ein anderes Selbstbewusstsein. Medizinisch gesehen ist Heilfasten eine bewährte Therapie bei rheumatischen, allergischen und Stoffwechselerkrankungen. Auf dem Tannerhof fasten Sie unter ärztlicher Begleitung. Sinnvollerweise wird das Fasten-Arrangement zur Vollpension gebucht - im Paket ist aber bereits ein Fastenabzug enthalten.

Intelligent abnehmen

Weniger Kohlenhydrate, dafür mehr hochwertiges Eiweiß, viel Gemüse und Salat. Durch diese Kombination wird der Fettabbau angekurbelt, ohne den Jojo-Effekt zu begünstigen. Natürlich kann man die Schlanke Tanne als Diät bezeichnen. Schließlich nimmt man ja ab. Aber das Besondere daran ist, dass sie dauerhaft satt und zufrieden macht – auch zu Hause. Die Schlanke Tanne ist immer ärztlich begleitet und wird sinnvollerweise mit Vollpension gebucht.

Mehr zu den Heilfasten-Angeboten des Hotels "Tannerhof" in Bayrischzell erfahren Sie hier.

 


Veröffentlicht am: 23.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit