Startseite  

22.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Weihnachts- und Silvestermenü im FRANKE

Wer zu Heilig Abend oder an Silvester seinen Gaumen einmal mit ungewohnten Geschmäckern überraschen möchte, findet in der „FRANKE Brasserie“ im Excelsior Hotel Berlin  (Hardenbergstraße) Gelegenheit dazu.

In modern-stylischer Atmosphäre serviert das Küchenteam klassische Brasserie-Gerichte, die durch kulinarische Akzente aus Tel Aviv ergänzt werden. So stehen am 24. Dezember unter anderem gebratene Rüben auf Crème Fraîche, Loup de mer an Süßkartoffelbrei mit Spargel und Zitronencreme oder Zimt Panna Cotta auf der Karte.

Das Zwei- oder Drei-Gänge-Menü kann individuell zusammengestellt werden und kostet 29 beziehungsweise 34 Euro. In der Silvesternacht erwartet die Gäste ein Sieben-Gänge-Menü inklusive Champagner: Hier gehören eine Wildpilzsuppe, geschmorter Blauflossenthunfisch, ein „5 Stunden Tintenfisch“ oder ein argentinisches Rinderfilet mit Trüffel-Ravioli und Rotweinsauce zu den Highlights. Das Menü kostet 198 Euro für zwei Personen.

Freies Frühstück für Berliner, die ihren Weihnachtsbesuch im Excelsior Hotel einbuchen

Berliner Bürger, die ihre Verwandtschaft oder Freunde vom 17. bis 27. Dezember im Excelsior Hotel Berliner einbuchen, dürfen sich zudem auf ein besonderes Angebot freuen: Sie frühstücken - pro Gast im Zimmer je eine Person - kostenfrei in der „FRANKE Brasserie“ mit. Im genannten Zeitraum hat das Hotel eine Sonderrate in Höhe von 37,50 Euro pro Person und Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück (Einzelzimmerzuschlag: 20 Euro) aufgelegt - nach Verfügbarkeit gibt es auf Anfrage ein Upgrade in ein Superiorzimmer.

Die „FRANKE Brasserie“ im Excelsior Hotel Berlin hat von Montag bis Samstag zwischen 18.30 und 23.00 Uhr geöffnet, Tischreservierungen werden telefonisch unter 030-31 55 10 30 oder per E-Mail an info@frankerestaurant.de entgegengenommen.

Excelsior Hotel Berlin: Lifestyle-Hotel im Herzen der Hauptstadt

Das Excelsior Hotel Berlin ist ein modernes Vier-Sterne-Hotel in bester Berliner Citylage unweit vom Kurfürstendamm, Zoologischen Garten und der Gedächtniskirche entfernt. Umfänglich in 2010 renoviert, präsentiert es sich als Lifestyle-Hotel mit einem durchgehenden Designkonzept, das sich durch zeitlose Eleganz, Urbanität und eine ungezwungene Atmosphäre mit „Wohlfühlfaktor“ auszeichnet. Dies gilt auch für die 316 Zimmer und Suiten: Klimaanlage, Flachbildschirm-TV-Geräte, Komfortmatratzen, Schreibtisch und W-LAN (verfügbar im ganzen Haus) gehören zum Standard. Für Business-Veranstaltungen gibt es auf 330 Quadratmetern sechs variable Tagungsräume.

Die großzügig gestaltete Lobby mit offenem Kamin, Bibliothek, Coffee Table und Designer-Mobiliar wartet mit vier Apple-PC-Stationen und kostenfreiem Internet auf. Kulinarisch verwöhnt die „FRANKE Brasserie“ sowie die angeschlossenen „FRANKE Bar & Lounge”. Zu den weiteren Einrichtungen gehört der Erholungs- und Beauty-Bereich „Spaaa“ mit lichtdurchflutetem Fitnessraum. Gästen, die mit dem PKW anreisen, stehen ausreichend hoteleigene Parkplätze sowie eine Tiefgarage zur Verfügung. Das Excelsior Hotel Berlin wird im Management der Grand City Hotels geführt.

 


Veröffentlicht am: 28.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit