Startseite  

23.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Puppentheater vom Feinsten

Gute Geschichten und ein Augenzwinkern: Am Ende des Winters und noch mitten im Faschingstreiben verwandelt sich der Waltherplatz zu einer riesigen Bühne unter freiem Himmel und lockt kleine genauso wie große Gäste ins Stadtzentrum, mit der europäischen Tradition des Puppentheaters und dessen nostalgische alte wie moderne Geschichten.

Das viertägige Family Festival lädt ein zum Schmunzeln, Grinsen, herzhaftem Lachen und auch zum Mittun, mit einer Vielzahl von hochkarätigen Wanderbühnen aus Südtirol und aus ganz Europa, die Bühnenklamauk für jedes Lebensalter, jedes Glücksempfinden und jeden Geschmack bieten. Neben einer Vielzahl von Jahrmarkt-Spielständen und Kinderspielen.

Im närrischen Treiben wird als Hauptdarsteller der Kasper gefeiert, als einer der ältesten Entertainer und Stars unserer Kulturgeschichte. Bekannte umherziehende Schauspielbühnen, sogenannte „Fahrende“, wechseln sich mit einem sprachübergreifenden gehaltvollen Programm ab. Ein übersichtlicher Parcours von Bühnen und Spielständen regt zum Schauen, Mitmachen und Begegnen an. Kinder erhalten beim Infostand einen Kasperlpass für den gesamten Parcours. In den Ständen Gastbetrieben rundum werden typische Jahrmarkt-Süßigkeiten und Happen feilgeboten: Krapfen, Würstel, Brote, Strauben und Zuckerwatte. Ebenfalls zum Verkauf angeboten werden Marionettenfiguren, Kasperlmützen, Luftschlangen und Konfetti für den Fasching.

Das Family Festival ist eine Gemeinschaftsinitiative des Verkehrsamtes der Stadt Bozen, der Stiftung Südtiroler Sparkasse sowie des Südtiroler Theaterverbandes.

Anlässlich des Family Festivals bieten einige der Bozner Hotels verlockende Urlaubspakete an.

Verkehrsamt der Stadt Bozen 
Tel.: +39 0471 307000 
E-Mail: info(at)bolzano-bozen.it  

Foto: Copyright: VA BZ/A.Pertl.

 


Veröffentlicht am: 30.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit