Startseite  

22.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Liebe De-Olifant-Genießer,

wenn Sie mich jetzt sehen könnten! Mit einem Schmunzeln im Gesicht würden Sie mich sicher ein klein wenig beneiden.

Heute ist der 31.12.2012, ich sitze in aller Gemütlichkeit in unserem Haus am großen Familientisch. Die Kinder ziehen mit einigen Feuerwerkskörpern durch unseren Ort.

Von dem Krach da draußen merkt man hier zum Glück nichts. Ich genieße eine LEKKER KOPJE KOFIE, herrliche OLIEBOLLEN und eine kleine MATELIEFF. Dass Ersteres »leckere Tasse Kaffee« heißt, haben Sie sicher schnell festgestellt. Bei den »Oliebollen« handelt es sich um eine süße niederländische Silvester-Spezialität. Ich glaube, bei Ihnen in Deutschland würde man wohl »Krapfen« dazu sagen.

Es ist der perfekte Zeitpunkt, um 2012 noch einmal Revue passieren zu lassen.

Zusammen mit unserem Partner der Firma Kohlhase & Kopp konnten wir im April und im Mai zwei tolle Gruppen Tabak-Fachhändler in unserem Haus begrüßen. Gemeinsam erlebten wir interessante, konstruktive, aber auch sehr humorvolle Tage. Über die positiven Reaktionen der Besuche haben wir uns von ganzem Herzen gefreut. Ebenfalls im Frühjahr wurde nach intensiver Zeit der Vorbereitung unsere EMOTION-Linie mit den beiden Editionen »Vintage Sumatra« und »Bahia Brasil« auf den deutschen Markt gebracht. Ich hoffe, dass Sie auch die Gelegenheit genutzt haben, diese feinen und seltenen Spezialitäten zu probieren?

Mit großer Begeisterung durften Binet Brasser und ich dann am 21. Mai den Preis »Unternehmer des Jahres 2012« der Stadt Kampen entgegennehmen. Es hatten sich über 40 Kandidaten beworben. Unsere Freude und Dankbarkeit war riesig!

Den einen oder anderen Sommertag haben wir schließlich damit verbracht, an unserer neuen Ausstrahlung zu feilen. Entsprechend unserer drei Produktionslinien haben wir unsere Modelle in die Rubriken MODERN, CLASSIC und EMOTION gruppiert. Bildlich begleitet werden die Produktgruppen von unseren Mitarbeitern Hannie, Aart und Tinus. Mehr zu ihnen erfahren Sie bald. Ob uns die Umsetzung gelungen ist? Schauen Sie selbst auf www.olifant.nl oder in unserer neuen Broschüre.

Dann war es bereits September und ich konnte auf der Messe in Dortmund viele tolle Gespräche führen. Haben Sie auch den Eindruck, dass es von Jahr zu Jahr intensiver und lebendiger wird auf diesem größten Marktplatz unserer Branche?

Ja und bevor wir es richtig bemerkten, war es schon November und der SINTERKLAAS (niederländischer Nikolaus) landete mit seinen ZWARTEN PIETEN (Gehilfen des Nikolaus) mit dem Schiff in Holland. Am 5. Dezember brachte er die KADOOTJES (Geschenke) und 2012 ging zu Ende.

Rasant, ereignisreich und ein erfolgreiches Jahr – das ist mein Resümee. De Olifant ist sehr zufrieden und das vor allem Dank Ihrer Treue und Unterstützung.

In diesem Sinne – EEN GELUKKIG 2013!

Thomas Klaphake

De-Olifant_Gutschein.jpg

 


Veröffentlicht am: 03.01.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit