Startseite  

28.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Spargelwanderungen in Südtirols Süden

Anfang April führt die kulinarische Spargelwanderung in Südtirols Süden Feinschmecker auf die Felder des Spargeldreiecks zwischen Siebeneich, Terlan und Vilpian. An der Seite von Spargelbauern erfahren sie dort alles Wissenswerte rund um das weiße Königsgemüse und verkosten die ersten Stangen. Sieben Tage reinster Spargelfreude verspricht die Genusspauschale „SpargelSpitzen & WeinSafari“

April in Südtirols Süden bedeutet Frühjahrssonne und Spargel auf dem Teller. Im frühen Frühling Südtirols wagt sich das blütenweiße Königsgemüse zeitiger als in anderen Spargelregionen nach oben und wird bereits in den ersten Apriltagen erntefrisch serviert. Gäste verkosten auf der kulinarischen Spargelwanderung das feine Gemüse und erfahren mehr über Anbau, Ernte und die richtige Kochmethode.

Im Südtiroler Spargeldreieck zwischen Terlan, Vilpian und Siebeneich begeben sich die Spargelwanderer am 13., 20., 25. und 27. April sowie am 4. und 11. Mai 2013 auf eine eintägige Genussreise: Bereits beim Aperitif zergehen Spargelhäppchen auf der Zunge, beim Mittagessen kommt dann eine ganze Portion der frisch gestochenen schneeweißen Stangen auf den Teller. Im Anschluss legen die Spargelfans auf dem Feld unter der Anleitung einheimischer Spargelbauern selbst Hand ans Gemüse und erfahren mehr zu Anbau und Ernte, zur richtigen Kochmethode und den geschichtlichen Hintergründen des Spargelanbaus.

Die Tagestour endet in der Kellerei Terlan, wo Südtirols Spargel - die frische Margarete - aufbereitet, sortiert und verkauft wird. Bei der dortigen Weinverkostung ist das Duo aus Margarete auf dem Teller und Terlaner Sauvignon im Glas ein besonderer Genuss: Da die Traube auf demselben nahrhaften Boden wie der Spargel wächst, ergibt sie einen Spargelwein, der geschmacklich hervorragend harmoniert. Die kulinarische Spargelwanderung kostet 53 Euro pro Person und ist buchbar beim Tourismusverein Terlan, Tel. (+39) 0471 257165.

Genusspauschale „SpargelSpitzen & WeinSafari“

Wer nicht genug bekommen kann von Margarete, verbringt eine Woche im Zeichen des Spargels in Südtirols Süden: Vom 28. April bis 05. Mai ist die Genusspauschale „SpargelSpitzen & WeinSafari“ gültig. Das delikate Duo Spargel und Wein steht im Vordergrund bei einer Spargelführung auf den Feldern des Spargeldreiecks Terlan, Vilpian, Siebeneich, sowie einer ganztägigen WeinSafari mit Besuch in verschiedenen Kellereien der Region. Die Wein- und Genussstadt Bozen lässt sich mit der inkludierten museumobil Card erkunden. Die Pauschale ist ab 404 Euro pro Person buchbar unter www.suedtirols-sueden.info.

Copyright:
Südtirols Süden / Alberto Campanile

 


Veröffentlicht am: 20.01.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit