Startseite  

17.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Romantik Hotel Schloss Rheinfels: „Männersache“

Das Romantik Hotel Schloss Rheinfels hat unter dem Titel „Männersache – Time for Gentlemen“ ein neues Arrangement aufgelegt, das speziell für eine Gruppe von sechs bis neun Herren ausgelegt ist und die für drei Tage „unter sich“ bleibt. Übernachtet wird im separaten Fünf-Sterne-Appartementhaus auf dem Gut Rheinfels, dessen drei getrennte Wohnungen - eine ist thematisch der deutschen Motorsportlegende Wolfgang Graf Berghe von Trips gewidmet - der Gruppe exklusiv zur Verfügung stehen.

Nach der Anreise steht am ersten Abend ein regionales Vier-Gänge-Menü auf dem Programm, es folgt eine nächtliche Laternenführung durch die historische Burganlage direkt gegenüber der Loreley. Am zweiten Abend dürfen sich die Teilnehmer auf ein Vier-Gänge-Gourmet-Menü in den „Silcher Stuben“ - dem Fine-Dining-Restaurant des Hotels - mit korrespondierenden Weinen freuen. Anschließend lädt Direktor, Eigentümer und Schlossherr Gerd Ripp persönlich in seine „Private Cigar Lounge“, wo in gemütlicher Runde bei Whiskey, Cognac, Canapees und edlen Zigarren der Tag ausklingt. Während des kompletten Aufenthalts ist die Nutzung des Wellnessbereichs „AusZeit“ frei; eine Rheinfels-Zigarrenbox gibt es als Präsent für jeden der Gäste.

Die Arrangement „Männersache – Time for Gentlemen“ (zwei Nächte) im Romantik Hotel Schloss Rheinfels kostet 1.699 Euro für sechs Personen in drei Appartements. Bis zu drei zusätzliche Personen können zum Preis von je 69 Euro untergebracht werden. Buchungen erfolgen telefonisch nach Verfügbarkeit unter 0 67 41-802 0, per E-Mail an info@schloss-rheinfels.de oder online unter www.schloss-rheinfels.de.

Das Hotel

Das Romantik Hotel Schloss Rheinfels ist ein inhabergeführtes Vier-Sterne-Superior-Hotel. Seine exponierte Lage auf einer Anhöhe in St. Goar am Rhein – mit direktem Blick auf den Loreleyfelsen, sowie seine perfekte Integration in Teile der historischen Burg Rheinfels machen es zu einer der ersten Adressen in der Region des „UNESCO-Welterbe Mittelrhein“. Das besondere Mittelalter-Flair wird durch erlesene Antiquitäten, Gemälde sowie edle Details unterstrichen. Alle 64 Zimmer verschiedener Kategorien, darunter vier Suiten, sowie die vier Appartements sind stilvoll und individuell eingerichtet.

Hinter den alten Mauern steckt modernste Technik: Das Hotel wurde als erstes in Deutschland komplett elektrosmogfrei oder -arm gestaltet.

Neben dem Restaurant „Auf Scharffeneck“ mit Wintergarten und Galerie, dem Fine-Dining-Restaurant „Silcher Stuben“, der Burgschänke „Zum Landgrafen“ mit Panorama-Terrasse und Piacetto-Lounge sowie der Erlebniskneipe „De Backes“ verfügt das Romantik Hotel Schloss Rheinfels auch über die Bibliothek „Kanonenzimmer“.

Für Feierlichkeiten und Tagungen gibt es verschiedene Bankett-Räume, für große Veranstaltungen Deutschlands größten Gewölbekeller. Hinzu kommt die angeschlossene Tagungsvilla Rheinfels mit fünf Veranstaltungsräumen. Ruhe und Entspannung finden die Gäste im Wellnessbereich „AusZeit“, für sportliche Aktivitäten steht der Fitnessbereich „Folterkammer“ zur Verfügung. Mehr als 200 kostenfreie Parkplätze befinden sich direkt vor dem Hotel.

Romantik Hotel Schloss Rheinfels
Schlossberg 47
56239 St. Goar am Rhein
Telefon: 0 67 41-802-0
Fax: 0 67 41-802-802
E-Mail: katja.verhoeven@schloss-rheinfels
Internet: www.schloss-rheinfels.de 

Foto: Schloss Rheinfels

 


Veröffentlicht am: 22.01.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit