Startseite  

17.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Peugeot 3008: Limited Edition Napapijri

Der Peugeot 3008 Crossover ist bei Männern wie Frauen quer durch alle Altersklassen beliebt. Fast 450.000 Einheiten des kompakten Erfolgsmodells wurden bereits seit Markteinführung verkauft. Automobiljournalisten loben unter anderem sein innovatives Fahrzeugkonzept mit einem Mix aus Van, SUV und Kombi sowie seine hervorragende Verarbeitungsqualität.

Wer sich einen dieser dynamischen Kompakten sichern will und dabei besonderen Wert auf Einzigartigkeit legt, kann sich jetzt einen von 200 Peugeot 3008 der limitierten Sonderedition Napapijri sichern. In dieser exklusiven, sportiven Ausstattung ist der Crossover ab Februar bestellbar. Die Kooperation mit dem kreativen Outdoor-Sportbekleidungshersteller Napapijri, was übersetzt „nördlicher Polarkreis“ bedeutet, hat zu einem Outfit geführt, das noch mehr Lust auf Reisen, Abenteuer und Expeditionen verspricht.

Mehr Ausstattung für weniger Geld

Als Sondermodell Napapijri verfügt der schicke Crossover Peugeot 3008 mit kompakten und dennoch geräumigen Abmessungen zusätzlich zur Ausstattungsversion Allure serienmäßig über Navigationssystem WIP Nav Plus, Einparkhilfe vorn und hinten, Head-up-Display, Sitzheizung vorn sowie Chromeinsätze in den Seitenschwellerleisten und den Stoßfängern. Das hochwertige Napapijri Interieur wird dominiert von graubeigen oder schwarzen Leder-Alcantara-Sitzen, exklusivem Lederlenkrad mit braunen Ziernähten und dezenten Napapijri-Prägungen.

Napapijri-Schriftzüge im Interieur und Exterieur - sogar auf den 17“-Leichtmetallfelgen - finden sich als durchgängiges Motiv. Die fünf Lackierungen reichen von Schneeweiß bis zu den metallic Sonderlackierungen (530 Euro) in Perlmutt Weiß, Rich Oak Braun, Vapor Graubeige und Perla Nera Schwarz. Optional sind ferner ein Xenon-Paket (990 Euro) und das JBL Soundsystem (460 Euro) erhältlich.

Drei Motorisierungen des 3008 Napapijri stehen zur Verfügung, und zwar ein Benziner 155 THP (1.6 l, 155 kW/156 PS) für 29.200 Euro, der Diesel HDi FAP 115 (1.6 l, 82 kW/112 PS) für 29.600 Euro sowie der stärkere Diesel HDi FAP 150 (2.0 l, 110 kW/150 PS) für 31.100 Euro. Jedes der drei Sondermodelle ist für den Kunden auch finanziell sehr attraktiv: Das komplette Ausstattungspaket Napapijri beinhaltet einen Kundenvorteil von jeweils 1.900 Euro.

 


Veröffentlicht am: 31.01.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit