Startseite  

25.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2013

Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2012 Motorrad Concorso Siegerehrung Gilera 500

Der Concorso d’Eleganza Villa d’Este ist einer der bedeutendsten und traditionsreichsten Schönheitswettbewerbe für Automobile weltweit. Er wird seit 1999 unter der Schirmherrschaft der BMW Group alljährlich im Mai auf der Anlage des Grand Hotel Villa d’Este und der Villa Erba ausgerichtet. 2011 wurde der Concorso d’Eleganza erstmalig durch einen Motorrad-Wettbewerb bereichert. Dieser ist 2012 bereits zu einem großen Erfolg herangewachsen.
 
Der „Concorso di Motociclette“ findet auch 2013 auf dem Gelände der Villa Erba unweit der Villa d’Este in Cernobbio statt und bietet Freunden historischer Motorräder eine Bühne für den einzigartigen Schönheitswettbewerb und die Bewertung durch eine international besetzte Jury. Teilnehmen dürfen alle Sammler, Enthusiasten und Privatbesitzer, deren Motorrad den Anforderungen entspricht, welche durch ein Experten-Komitee im Vorfeld festgelegt werden. Die Auswahl der Motorräder erfolgt nach der historischen Bedeutung sowie technischen und ästhetischen Kriterien. Die Anmeldung ist seit Januar 2013 möglich, Interessenten finden die erforderlichen Unterlagen hier.
http://www.concorsodeleganzavilladeste.com/en/registration-motorcycle-concours.php
 
Der „Concorso di Motociclette“ beginnt am 24. Mai 2013 mit der Anreise zum Hotel Villa Flori in Cernobbio, gefolgt von einem Abendessen im Restaurant „Il Gatto Nero“. Beim anschließenden Open-Air-Kino auf dem Gelände der Villa Erba lassen die Teilnehmer den Abend stimmungsvoll ausklingen.
 
Der Samstag startet mit einer bereits 2012 sehr erfolgreichen und durch die Öffentlichkeit  positiv aufgenommenen Straßenfahrt. Hierbei können alle Motorräder, deren Besitzer dazu bereit sind, teilnehmen. Die einstündige Ausfahrt ermöglicht eine fahraktive Präsentation und führt vom Hotel über die Piazza Cavour in Cernobbio zum Ausstellungsgelände  Villa Erba. Dabei bieten die Eskorte der örtlichen Polizei und die in Original-Bekleidung gefahrenen Motorräder ein imposantes Erlebnis für die Teilnehmer und die zahlreichen Zuschauer. Tagsüber finden die Ausstellung sowie die erste Bewertung durch die Jury auf dem Freigelände statt. Für die Öffentlichkeit ist das Gelände von 10:30 – 17:30 Uhr geöffnet.
 
In der Villa Erba erfolgt in diesem Jahr die Ausstellung „90 Jahre BMW Motorrad“ mit vielen Highlights der zurückliegenden Jahrzehnte. Abgerundet wird das Angebot durch eine Ausstellung zum Thema „Corvette“ sowie dem historischen Sportflugzeug Klemm 25.
 
Am Sonntag nimmt die Jury die abschließende Bewertung vor. Die anschließende Prämierung wird unter reger Beteiligung der Öffentlichkeit auf der zentralen Bühne auf dem Parkgelände der Villa Erba durchgeführt. Eingeteilt in fünf unterschiedliche Klassen (Epochen, Design) werden jeweils die drei Klassensieger dem Publikum einzeln vorgestellt und prämiert. Aus den Klassensiegern wird ebenfalls der Gesamtsieger gekürt.
 
Die Ausstellung im Außenbereich wird durch historische Fahrzeuge, Concept Cars und Prototypen erweitert.

 


Veröffentlicht am: 05.02.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit