Startseite  

14.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Neu in Hamburg: Braugasthaus "Altes Mädchen"

Direkt neben der Ratsherrn Brauerei eröffnete am 4. März 2013 das Braugasthaus Altes Mädchen in den Hamburger Schanzenhöfen. Das Alte Mädchen bietet seinen Gästen neben den hauseigenen Ratsherrn Craft Beer-Sorten auch über 60 weitere Biere aus der Craft Beer-Welt an. Von passionierten Brauern aus den USA, Südafrika, Skandinavien bis hin zu befreundeten Brauereien aus Deutschland gebraut, überzeugen die Biere mit ausgefallenen Rezepturen und großer Geschmacksvielfalt.

Passend hierzu bietet das Alte Mädchen den Besuchern eine kulinarische Besonderheit: Brotspezialitäten der hauseigenen Backmanufaktur – hergestellt aus Bio Mehl und frei von Backmitteln. Vor den Augen der Besucher in einem Steinbackofen zubereitet, wird das hausgemachte, dampfende Brot mit ausgewählten Craft Beer-Sorten serviert.

Im Alten Mädchen wird so das traditionellste aller Lebensmittel zu neuem Leben erweckt. Auf frisch belegten „Stullen“ werden regionale Spezialitäten aus Norddeutschland, wie Seeluftschinken, Räucheraal oder Rinder-Mett aus biologischer Haltung, angeboten. Außerdem können die Besucher sich mit köstlich zubereiteten Happen stärken. Roastbeef-Gerichte und deftige Schnitzel stehen natürlich ebenfalls auf der Karte. Ein besonderes Erlebnis ist das „Abendbrot“ im Alten Mädchen: Um einen mit Pfannen und Schüsseln gut gedeckten Tisch versammelt, können die Gäste Kulinarisches aus aller Welt gemeinsam genießen.

Ein weiteres Highlight im Alten Mädchen ist der freistehende, offene Kamin, der die Gemütlichkeit im Braugasthaus perfekt macht. Die Geschäftsführer, Patrick Rüther (40) und Axel Ohm (50), bringen mit ihrem Alten Mädchen ein völlig neuartiges norddeutsches Braugasthaus-Konzept in die Hansestadt. „Die Gemütlichkeit soll bei uns im Mittelpunkt stehen. Wir wollen, dass sich alle Gäste wohlfühlen. Unsere große Craft Beer-Auswahl aus den USA, Deutschland und z.B. Skandinavien ist für ein Braugasthaus ungewöhnlich und für jeden Besucher eine wahre Entdeckungsreise“, erklärt Patrick Rüther.

Das Braugasthaus Altes Mädchen in der Lagerstr. 28 B in 20357 Hamburg ist seit dem 4. März 2013 immer freitags bis dienstags ab 17 Uhr und ab April montags bis freitags ab 12 Uhr sowie samstags und sonntags ab 10 Uhr geöffnet. Weitere Informationen zum Braugasthaus finden sich unter www.altes-maedchen.com oder unter www.facebook.com/Altes.Maedchen.Hamburg.

Foto: H. Angerer

 


Veröffentlicht am: 06.03.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit