Startseite  

24.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mit der Deutschen Bahn preiswert ins Stubaital

Das Tiroler Stubaital, eingebettet in eine reizvolle Bergwelt, steht Sommer wie Winter für Action und Ruhe gleichermaßen. Es ist ein Kraftplatz für Sportler, Familien, für Jung und Alt, für aktive Menschen, aber auch für solche, die in der unberührten Natur ganz bewusst abschalten möchten.

Ein Plus des Tales ist die leichte Erreichbarkeit und die Verkehrsinfrastruktur der Region selbst. Auch im Sommer 2013 erleichtert die Deutsche Bahn, wiederum mit einem speziellen Angebot, die Anreise ins und somit das Urlaubsvergnügen im Stubai.

Erholung beginnt mit der Anreise

Jeder kennt die oft hektischen Urlaubsvorbereitungen: Anreise und Programm planen, Koffer packen, an alles denken und dann noch die Fahrt selbst. Da der Urlaub bereits mit einer entspannten Hinfahrt beginnen kann, punktet das Stubai mit seiner leichten Erreichbarkeit per Deutsche Bahn und den Gratis-Transfers ins Tal. Einfach in die Bahn einsteigen, sich mit Urlaubslektüre auf das Gletschertal einstimmen und im Boardrestaurant auf die Ferien anstoßen.

Aus zahlreichen Orten Deutschlands mit Direktverbindungen erreichbar und bereits ab 39,- pro Person geht es bis zum Innsbrucker Hauptbahnhof. Erfolgt die Buchung des Urlaubs über die Webseite www.stubaitourismus.at, bekommt man einen Gutschein fürs Bordrestaurant dazu und die Stubaier Hotelbetriebe bieten Gratis-Transfers an. Dem Hotel wird einfach die Ankunftszeit bekannt gegeben und der Hotelshuttle holt Urlauber pünktlich am Innsbrucker Hauptbahnhof ab. Auch das öffentliche Verkehrsnetz und die gute Erreichbarkeit mit der Stubaitalbahn von Innsbruck, ermöglichen eine schnelle Weiterreise ins Stubaital, das nur eine knappe halbe Stunde von der Tiroler Landeshauptstadt entfernt liegt.

Das Stubaital entspannt er-fahren

Das Tal selbst verfügt über ein perfekt ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz. Genutzt werden kann es dank der Stubai-Card, mit welcher an fünf von sieben Tagen sämtliche Bus- und Stubaital-Bahnverbindungen inkludiert sind. Ebenfalls enthalten sind eine freie Berg- und Talfahrt pro Bergbahn und Tag, sowie der Eintritt in alle Stubaier Schwimmbäder. Die fünf Urlaubsorte Neustift, Fulpmes, Telfes, Mieders und Schönberg sowie die vier Wander- und Skigebiete Schlick 2000, Serlesbahnen Mieders, die Elferlifte Neustift sowie Österreichs größtes Gletscherskigebiet, der Stubaier Gletscher, sind somit leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Sommer wie Winter: Urlauberwünsche werden wahr

Im Sommer begeistern Sportarten wie Wandern, Klettern, Mountainbiken, Paragliding bei hervorragender Thermik, Nordic Walking, Tennis, Schwimmen und noch mehr. Das Programm des BIG Family Sommer-Clubs gilt für Kinder ab vier und über zehn Jahren als familienfreundlichste Urlaubsunterhaltung in Tirol. Für Genussliebhaber warten zahlreiche Tiroler Schmankerln auf den Almhütten und im Tal.

Der Tourismusverband Stubai Tirol informiert auf der Website www.stubaitourismus.at über alle Sommerangebote mit Bahnanreise. Auf www.stubai.at sind aktuelle Angebote, Termine und Veranstaltungen zu finden.

Eine „Unverbindliche Urlaubsanfrage“ hilft, die passende Unterkunft zu finden. Anfragen sind unter Tel: +43 (0)501881-0 oder per E-Mail unter info@stubai.at möglich. Die „Online Unterkunftssuche“ ermöglicht bequemes Buchen von zu Hause aus. Bei Pauschalbuchungen helfen die Damen und Herren der Stubai Touristik, Tel: +43 (0)501881-171 oder 172 bzw. per E-Mail unter stubaitouristik@stubai.at.

 


Veröffentlicht am: 08.04.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit