Startseite  

22.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Hoff Interieur - Kleinmöbel mit Charakter

Es gibt Sitzgelegenheiten, die sind fast zu schön, um darauf Platz zu nehmen! Aber wenn man es doch tut, genießt man den Luxus des Besonderen und fühlt sich einfach wohl...  Hoff Interieur, bekannt für seine dekorativen Wohnaccessoires in reicher Auswahl, hat solche außergewöhnlichen Kleinmöbel im Programm. Die Designs sind grundverschieden, so dass für jeden Geschmack das Passende geliefert werden kann. Hier vier dekorative Beispiele.

Sofa „Bordeaux“


Dieser originelle Zweisitzer in Braun und Beige wurde einem altfranzösischen Modell aus Bordeaux nachempfunden. Man kann sich gut vorstellen, wie ehedem zwei Monsieurs auf solch einem Sofa ihren  Wein genossen oder ein verliebtes Pärchen verstohlen Händchen hielt... Heute dürfte man das Sofa „Bordeaux“ vielleicht eher zur gemütlichen Lese- oder Ruhestunde aufsuchen. Für den wunderschön nostalgischen Eindruck sorgen geschwungene Armlehnen, Noppenbespannung in der Denim-Polsterung und Kissen aus pflegeleichtem Kunstleder im Antik-Look.
 
Sessel „Karibik“

Ein extravagantes Sitzobjekt, das Karibik-Feeling ins Haus holt! Mit seinem bunten, frech-fröhlichen Design ist dieser Sessel ein Gute-Laune-Garant, der in jedem Ambiente die Blicke auf sich zieht. Die üppigen, teils floralen Motive und der herrliche Paradiesvogel wirken fast wie Stickerei, sind aber hochwertig aufgedruckt. Der Bezug besteht aus strapazierfähigen Polyester.  Damit das  kreative Design optimal zur Geltung kommt, sollte dieser Sessel möglichst in Alleinstellung platziert werden. Ebenso auch der Sessel „Ethno“, ein Schmuckstück in jeder Wohnung.

Bank „Bretagne“

Outdoor-Living ist im Trend, der Balkon wird zum zweiten Wohnzimmer. Wie gut daher, dass Hoff Interieur auch für draußen edle Sitzgelegenheiten mit Charakter anbietet: zum Beispiel die romantische Holzbank „Bretagne“. Mit ihrer leichten Patina im weißen Lack und der sanft geschwungenen Linienführung könnte sie direkt aus einem bretonischen Garten stammen. Ideal für eine entspannte Pause in der Natur - und ein echter Blickfang inmitten von Grünem und Blühendem!

Hoff-Interieur, Nürnberg, bietet mit Kennerschaft und hohem Qualitätsanspruch ein bunt gemischtes Angebot von Wohnaccessoires, Kunsthandwerk und Geschenkartikeln aus über 28 Ländern – in traditioneller Prägung oder zeitlos modern, im Designstil nach europäischem Muster. Die Kollektionen werden in über 300 Handwerksbetrieben weltweit hergestellt und setzen Trends mit Produkten, die in großer Materialvielfalt die Poesie und Fantasie fremder Kulturen einfangen.

Einen Wegweiser durch das umfangreiche Sortiment bilden thematisch geordnete Kataloge, der Showroom in Nürnberg, zahlreiche internationalen Messen sowie die Website www.hoff-interieur.de.

 


Veröffentlicht am: 09.04.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit