Startseite  

22.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Grace Santorini: Das Beste aus der Matsuhisa Küche

„Pop-up“ Restaurants erfreuen sich auf der ganzen Welt immer größerer Beliebtheit. Das Konzept dabei ist relativ simpel: Die Restaurants öffnen ihre Türen nur für einen bestimmten Zeitraum und bieten neben frischen Zutaten vor allem außergewöhnliche kulinarische Köstlichkeiten in einer lockeren Atmosphäre an.

Auch Grace Santorini greift dieses erfolgreiche Konzept mit Hilfe des legendären Chefkochs Nobu Matsuhisa vom 3. bis 9. Oktober 2013 auf und verspricht seinen Gästen ein einmaliges Erlebnis.

Für nur eine Woche präsentiert Grace Santorini mit dem „Omakase“ Menü das Beste aus der Matsuhisa Küche, welche bekannt ist für eine einzigartige Kombination aus japanischer und peruanischer Essenskultur. Fünf Gastköche von Matsuhisa Mykonos werden sieben der beliebtesten klassischen Gerichte wie Black Cod und New Style Sashimi exklusiv für die Gäste zubereiten. Die lange Tradition von Matsuhisa verbindet kulinarische Köstlichkeiten und Kulturen auf einzigartige Weise und vereinigt in diesem „pop-up“ die perfekte Kombination aus östlicher und westlicher Kultur.

1987 eröffnete Nobuyuki Matsuhisa sein erstes Restaurant in Beverly Hills und erlangte nach und nach große Bekanntheit. Heute gehört er mit seinen 25 Restaurants in 21 verschiedenen Städten zu den besten Köchen der Welt. Umrahmt von einem Panoramablick über das Ägäische Meer und die Kykladen Inseln findet das pop-up Santorini hoch über der Caldera statt und bietet eine wunderschöne Sicht auf den Sonnenuntergang Santorinis.

Im malerischen Dorf Imerovigli im Nordwesten der Insel gelegen, steht Grace Santorini für einen Mischung aus traditioneller Architektur, lokaler Handwerkskunst und modernem Einfluss. Diese zeitlose Eleganz ist damit die ideale Location für ein besonderes Event dieser Art. Die Showküche bietet optimale Möglichkeiten den Köchen beim "zaubern über die Schulter" zu blicken.

Das Omakase Menü kostet 95€ pro Person, Getränke ausgenommen.

Der Preis pro Übernachtung im Grace Santorini inklusive Champagner-Frühstück beträgt ab 370€ pro Person im Doppelzimmer.

 


Veröffentlicht am: 13.04.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit