Startseite  

30.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Bike-Spaß und Action garantiert: Dakine Trailfox in Flims

Die Schweizer Mountainbike-Destination Flims zieht mit ihren spektakulären Bike-Events wieder zahlreiche Gäste aus aller Welt an. Eröffnet wird die Saison mit der legendären Freeride-Rallye Dakine Trailfox vom 14. bis 16. Juni 2013. Die Anmeldung für den 11th Dakine Trailfox beginnt am 6. Mai – und wie schon in den Vorjahren sind die 300 schnellsten Füchse dabei.

Die Veranstaltung, zu der auch eine große Fun Stage und eine Party bis in die Morgenstunden gehören, ist eines der absoluten Highlights der Mountainbike-Saison. Weitere Top-Veranstaltungen in Flims folgen bis zum Herbst: Eröffnung des lang erwarteten, neuen TREK Runcatrails, rasante Abfahrten bei den Friday's Ride Downs und das Finale der Specialized-SRAM Enduro Series.

Auch nach dem Jubiläum im vergangenen Jahr geht es gewohnt energiegeladen weiter: Beim 11th Dakine Trailfox, einem der Top-Events der europäischen Bike-Szene, ist allen Teilnehmern und Zuschauern vom 14. bis 16. Juni 2013 jede Menge Bike-Spaß garantiert. Das Motto bleibt wie eh und je: 48 Stunden auf ein und demselben Bike. Von den Ridern wird dabei auf dem Night Trail, dem Sunset Trail und dem High Noon Trail voller Einsatz bei Tag und Nacht gefordert. Neue Streckenabschnitte versprechen eine spannende Fuchsjagd.

Die Gäste der Veranstaltung erwartet viel Action, Freeride-Fun, Party und Festival-Stimmung. So sorgt zum Beispiel die Public Fun Stage „Mini Drome“ für Spaß und Abwechslung. Nicht nur Rider des Trailfox, sondern alle Zuschauer haben in der Public Fun Stage die Möglichkeit, zu zeigen, was in ihnen steckt. Das nötige Material stellt der Veranstalter gratis zur Verfügung. Am Abend können alle Gäste der großen Abschlussparty entgegenfiebern, denn hier legen wieder erstklassige DJs auf und lassen alle Partybegeisterten bis in die Morgenstunden tanzen.

Auch dieses Jahr haben schlaue Füchse einen Vorteil: Ab sofort ist das Trailfox-Package mit gesichertem Startplatz, Übernachtung und Dakine-Field-Jacke im exklusiven Trailfox-Design buchbar. Die Teilnahme an der Freeride-Rallye ist auf 300 Plätze beschränkt - eine schnelle Anmeldung lohnt sich also. Spätester Anmeldetermin ist der 3. Juni 2013. Die Erst- bis Drittplatzierten unter den Damen und Herren erwartet übrigens ein stolzes Preisgeld von insgesamt CHF 5.000.

TREK Runcatrail: Europas längster Flow Country Trail in Flims öffnet im Juli
Flims baut seine Bike-Infrastruktur stetig aus und erhöht damit auch den Spaßfaktor. Highlight in diesem Jahr ist die Renovierung des TREK Runcatrails: Mit einer Länge von sechs Kilometern hat die International Mountainbike Association die Strecke als längsten Flow Country Trail Europas ausgezeichnet. Dank des besonderen Streckenbaus und des variablen Schwierigkeitsgrads von „leicht“ bis „mittel“ erleben sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene Bike-Feeling pur. Offizielle Eröffnung ist der 7. Juli 2013: Dann kann der beliebte Freeride-Trail endlich wieder in ganzer Länge gefahren werden.

Friday’s Ride Down: Mit dem Bike ins Wochenende starten

Ab aufs Bike und direkt ins Wochenende durchstarten - so lautet die Devise der Bike-Reihe Friday’s Ride Down. Die Veranstaltung ist die ultimative Kombination aus Fun, Action und chilliger Atmosphäre. Längst ist der Friday’s Ride Down zum Treffpunkt der Szene geworden. Gefahren wird abwechselnd auf einer der Freeride-Strecken in Flims. Los geht es am 28. Juni 2013, um 18.00 Uhr. Für alle Teilnehmer winken attraktive Preise, die der lokale Bikeshop „Boarderworld“ in Flims bereitstellt. Beim anschließenden Grillfest findet die Siegerehrung statt und alle Rider lassen den Abend gemütlich und entspannt ausklingen. Der Friday’s Ride Down ist somit der perfekte Start ins Wochenende.

Specialized-SRAM Enduro Series: Großes Finale in Flims

Längst ist Flims die Bühne hochklassiger Bike-Events. Euphorie, Aufregung und Spannung sind nur einige der Stichworte, die die Specialized-SRAM Enduro Series beschreiben. Unter den bisher angemeldeten Fahrern finden sich einige große Namen: Markus Reiser (Deutschland), Gesamtsieger des vergangenen Jahres, André Wagenknecht (Deutschland) und Markus Klausmann (Deutschland), der als mehrfacher Deutscher Meister im Downhill ebenfalls mitmischen will. Auch internationale Größen werden zum Finale in Flims am 12. und 13. Oktober 2013 an den Start gehen. Zu ihnen zählen die Bike-Stars René Wildhaber (Schweiz), Michael Prokop (Tschechien) und Joe Barnes (Großbritannien). Das Event ist für alle Enduro-Fans das absolute Muss zum Ende der Bike-Saison.

weitere Informationen, Programm und Anmeldung unter: www.trailfox.ch, www.flims.com und www.enduroseries.net

 


Veröffentlicht am: 08.05.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit