Startseite  

24.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Vatertag, Männertag, Himmelfahrt: der Ausflug für den Mann

Er steht wieder direkt vor der Tür, der berühmt-berüchtigte “Männertag”. Weil an Christi Himmelfahrt im christlichen Glauben Jesus zu seinem Gottesvater in den Himmel zurückkehrt, gilt auch heute noch dieser bundesweite Feiertag als sogenannter “Vater- und Männertag”. Der Tag fällt immer auf einen Donnerstag und bietet damit einen perfekten Start ins verlängerte Wochenende. Die meisten Schüler in Deutschland freuen sich von Hause aus über einen Brückentag, Arbeitgeber drücken gerne mal ein Auge zu: immerhin ist das der Tag für den Mann!

Gerade, weil das Frühlingswetter meist zu dieser Jahreszeit richtig aufblüht, gilt der Vatertag als einer der schönsten Feiertage des Jahres. Die Jugend weiß ihre Zeit zu vertreiben: egal ob auf Open Airs mit lauter Musikbeschallung oder bei großen Stadtfesten, immer ist irgendetwas los. Die meisten Männer nutzen den Tag zum ersten Angrillen der Saison, kombiniert mit einem Fahrradausflug, oder wenn es das Wetter erlaubt, sogar einem schönen Trip an den nächstgelegenen See oder ins Freibad.

Kinder beschenken ihre Väter, immerhin ist es Vatertag. Allerdings muss sich das schönere Geschlecht auch nicht unbedingt beschweren: ein bisschen Ruhe im Haushalt kann auch ganz angenehm sein. Sollte das Wetter - typisch für die Bundesrepublik - doch nicht charmant genug zu sein, um nach draußen zu locken, bieten sich dennoch genug männliche Möglichkeiten, um den Abend zuvor und den Tag darauf mit Wertschätzung zu verbringen. Das Steak kommt dann eben nicht auf den Grill, sondern in die heiße Pfanne, und statt einem Fußballspiel auf dem Bolzplatz gibt es eine Runde Texas Hold em mit hohen Einsätzen und den besten Freunden.

Dieses Jahr ist ein bewölkter Himmel bei angenehmen Temperaturen angekündigt, perfekte Konditionen also, um sowohl drinnen als auch draußen Zeit zu verbringen. Eine Boots- oder Segeltour, ein bisschen Sport, Grillen und auch das Pokerspiel - alles kann, nichts muss. Der Tag, der auch so gerne süffisant als “Schnitzeltag” bezeichnet wird, gehört nun so fest zur Männerdomäne wie die Krawalle zum 1. Mai. Wer noch auf Geschenkesuche ist, der sollte sich an guten Zigarren und hochwertigen Whiskeys versuchen für die Väter und Ehemänner mit Geschmack, ansonsten tut es - ganz dem Klischee nach - vermutlich tatsächlich auch ein gut gemachtes Schnitzel, ein bisschen Ruhe vom Alltag und eine gemütliche Runde mit den Liebsten.

 


Veröffentlicht am: 08.05.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit