Startseite  

26.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

BERGSOMMER 2013: die Serlesbahnen Mieders!

Mieders im Stubaital: Am Eingang des Stubaitales thront die Serles, ein beeindruckendes Bergmassiv. Mit den Serlesbahnen leicht erreichbar, ist die Serles eines der beliebtesten Ausflugsziele im Nahbereich von Innsbruck. Als wahrer Erlebnisberg mit Sommerrodelbahn, Almen, sagenumwobenen Plätzen sowie abwechslungsreichem Sport- und Veranstaltungsangebot lockt sie Jung und Alt in die Höhe.
 
Die spektakuläre Sommerrodelbahn mit einer Länge von 2,8 km ist der klare Publikumsmagnet. Mit Vollgas ins Vergnügen geht es von der Bergstation in 40 Steilkurven hinunter ins Tal. Die Miederer Sommerrodelbahn  ist die steilste Alpenachterbahn und bietet eine rasante Abfahrt mit einer maximalen Geschwindigkeit von 42 km/h. Hochstimmung ist garantiert. Auch auf anderem Weg geht es schnell wieder Richtung Talstation. Im Mountainbike-Dorado der Serlesbahnen, die gerne auch Bikes in der Gondel bergwärts transportieren, ist eine flotte Fahrt ins Tal möglich. Egal ob Actionsport, Nordic Walking, gemütliches Wandern, ambitioniertes Höhenwandern oder eine Tour auf dem Kaser-Mahder-Steig, das Serlesbahnen-Gebiet ist wahrlich ein Ausflugsparadies für die ganze Familie.

Sagenumwobener Berg mit vielen Höhepunkten

Schon der bekannte deutsche Naturforscher Alexander von Humboldt bezeichnete die Serles als den schönsten Berg der Alpen. Wegen ihrer Schönheit und dem dreistufigen Bau wurde ihr außerdem der Name „Altar Tirols“ verliehen. Der Sage von König Serles nach, sollen die drei Gipfel ein versteinerter König mit seinen beiden Söhnen sein. Ganz klar, dass auch das coole Wiesel und Serles-Maskottchen den stolzen Namen „King Serli“ trägt. Entlang von sagenumwobenen Quellen wandert man am Fuße der Serles auf dem Kapellen- und Quellenweg. Von der Bergstation ist außerdem Europas höchstgelegene Abtei, das Kloster Maria Waldrast mittels kurzer Wanderung erreichbar. Im Kneippbecken des Klosters erholen sich müde Füße und in der Kapelle tanken Geist und Seele wieder Kraft. An dem Brunnen mit dem rechtsdrehenden Quellwasser, dem eine heilende Wirkung und lange Haltbarkeit nachgesagt wird, lohnt es sich eine Flasche Wasser für die Wanderungen abzufüllen.

Stimmungsvolle Musikerlebnisse vor beeindruckender Bergkulisse

Volksmusikfreunde sollten dabei sein, wenn junge Musikanten mit Schneid und Freid im Panoramarestaurant Koppeneck am 16.06.2013 zwischen 11:30 und 15:00 Uhr aufspielen. Am 12.07.2013 werden die König Serles Berggeschichten von Ludwig Dornauer und der Stubaier Freitagsmusik stimmungsvoll aufbereitet. Um 20:15 Uhr beginnt die Veranstaltung am Panoramarestaurant Koppeneck. Blasmusik am Miederer Berg wird am 17. und 31.07.2013 geboten. Die Musikkapelle Mieders spielt ab 20:00 Uhr  auf der Naturbühne vor dem Bergrestaurant Koppeneck auf. Mit Volksmusik von Alm zu Alm geht es beim Stubaier G’spiel und G’sang am 07.07., am 04.08., am 01.09. und am 22.09.2013 beim Stubaier Stammgästetag rund um die Serles. Ab 13:30 Uhr unterhalten Sänger und Musiker aus der Region und liefern die passende Musik zu Stubaier Köstlichkeiten, kredenzt von den Miederer Almwirten von der Ochsenhütte, dem Gleinserhof, dem Gasthof Sonnenstein und dem Panoramarestaurant Koppeneck.

 

SEE IT FIRST – DIE SERLESBAHNEN MIEDERS AUF EINEN BLICK

• Rasante Talfahrt auf der 2,8 km langen Sommerrodelbahn
• Mountainbiken in verschiedenen Schwierigkeitsgraden
• Wandern auf zahlreichen Wegen, unter anderem auf 3 Kapellenwegen
• Quellenweg als WildeWasserSchauplatz mit seiner Ruhe und Besinnlichkeit
• Die Serles (2.717m) und der Blaser (2.241 m) mit seinem Blumenmeer
• Europas höchstgelegenes Kloster Maria Waldrast
• Kinder unter 10 Jahren fahren in Begleitung eines zahlenden Elternteils frei
• Betriebszeiten Sommer:
Nebensaison: an Wochenenden und Feiertagen im Mai, Betrieb jeweils Samstag und Sonntag bei Schönwetter
Ab 30.05. bis 05.07.2013 und 09.09. – 27.10.2013 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Bei Rodelbahnbetrieb Samstag und Sonntag sowie feiertags bis 17:00 Uhr

Hauptsaison: 06.07. – 08.09.2013 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Bei Rodelbahnbetrieb Samstag und Sonntag bis 18:00 Uhr
täglich bis 28.10.2012: 9:00 bis 16:30 Uhr
1.7. bis 2.9.2012:  8:30 bis 16:30 Uhr

Kinder unter 10 Jahren fahren in Begleitung eines Elternteils frei!

weitere Informationen: www.serlesbahnen.at


Vielfältige Events für unvergessliche Momente

Nicht nur musikalisch wird im Sommer 2013 viel geboten. Am 28.07.2013 wird bei Yoga in der Bergidylle die Energie der Natur und Bergwelt in Kombination mit Klangschalen fühlbar gemacht. Der Yoga-Workshop von 10:30 bis 12:30 Uhr befreit von der Last des Alltags und erschließt neue Horizonte. Im Rahmen der BIG Family Märchenwoche, die in diesem Jahr unter dem Motto „Sonne, Mond und Sterne“ steht, findet am 29.07.2013 die Auftaktveranstaltung im Serles-Gebiet statt. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr bei der Bergstation. Am 16.08.2013 steht eine Sonnenuntergangsfahrt auf dem Programm. Nach einer geführten Wanderung lässt man beim Sonnenuntergang den Tag stimmungsvoll ausklingen. Die blumenreichen Almwiesen mit den seltenen Alpenpflanzen wirken im sanften roten Abendlicht kraftvoll. Besondere Momente mit fast zauberhafter Stimmung ermöglicht die Sonne, kurz bevor sie am Horizont verschwindet. Dieses Naturschauspiel mit Blick auf die Serles zu erleben, ist ein einzigartiges Gefühl, das nicht verpasst werden darf.

Fotos: Serlesbahnen Mieders

 


Veröffentlicht am: 12.06.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit