Startseite  

21.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

G-SESSIONS AT VOO STORE

In Zusammenarbeit mit Patrick Mohr (Foto) wird Nachwuchs gefördert Berlin – G-SESSIONS! – Zwei Visionäre treffen bei der Berlin Edition der G-SESSIONS aufeinander. Auf der einen Seite steht G-SHOCK als Brand, Innovation und Kreativität waren von Anfang an Teil der G-SHOCK Brandphilosophie – auf der anderen steht Patrick Mohr, einer der ungewöhnlichsten und ideenreichsten deutschen Designer. Patrick Mohr steht G-SHOCK als Kurator zur Seite, er wird einen Nachwuchskreativen für die Berliner G-SESSIONS bestimmen und ihm mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Dem jungen Kreativen stellt sich die Aufgabe ein freies Konzept rund um ein G-SHOCK Modell zu entwerfen. Ob Illustration, Streetart, ein Song oder ein Film, das Medium der Wahl bleibt ihm dabei selbst überlassen, den G-SESSIONS sind keine Grenzen gesetzt.

Auf dem ganzen Kontinent entstehen im Rahmen des 30jährigen Jubiläums der Brand temporäre G-SHOCK Stores – die G-SESSIONS! Die Pop-Up Shops sind nur für kurze Zeit geöffnet, je nach Stadt und Location finden unterschiedliche Events, Workshops und Gatherings statt. In Mailand, Barcelona, Paris, Amsterdam, St. Petersburg, Manchester und Berlin feiert G-SHOCK das Jubiläum mit den temporären G-SESSIONS. In jeder europäischen Metropole, in der die G-SESSIONS stattfinden, hat G-SHOCK eine lokale, kreative Größe als Kurator gefunden, um den kreativen Nachwuchs zu fördern.

Anlässlich der Berlin Fashion Week Anfang Juli öffnet der Berliner G-SESSIONS Store seine Türen, gänzlich neu sind dabei Location und eine Vielzahl neuer, limitierter Modelle. Der G-SESSIONS Store gastiert im Berliner Voo Store, Oranienstraße 24, eröffnet wird der Shop im Shop am 02.Juli und bleibt geöffnet bis zum 20.Juli. Zum Opening des Pop Up Shops wird als Highlight eine Retrospektive des Schaffens von Patrick Mohr in Anwesenheit des Designers gezeigt! Zusätzlich wird es eine beeindruckenden Range an G-SHOCK Modellen zu sehen geben, wie die G-SHOCK by Maison Martin Margiela, die überall längst ausverkaufte Collab mit Parra sowie eine Top Secret Zusammenarbeit mit einer der wichtigsten Streetwearbrands zur Zeit, die weltweit erst im August gelauncht wird.

Das Finale der G-SESSIONS im November 2013 in Berlin sind die Spirit of Toughness Awards, wo die kreativste und spannendste Umsetzung gekürt wird. Das von den Gewinnern entworfene Konzept und die zugehörige Uhr wird im Anschluss in die Realität umgesetzt – jeder Teilnehmer hat also die Chance seine persönlich entworfene G-SHOCK schlussendlich auch am Handgelenk zu tragen.

Weitere Informationen rund um die laufenden und kommenden G-SESSIONS und den Spirit Of Toughness Award findet sich unter www.g-sessions.eu.

 


Veröffentlicht am: 15.06.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit