Startseite  

21.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Die Monster Uni“ schlägt „Man of Steel“

Vor elf Jahren zeigten sich Sulley Sullivan und Mike Glotzkowski mit der „Monster AG“ erstmals dem deutschen Kinopublikum und erschreckten dabei 3,29 Millionen Besucher. Doch wie wurden der Plüschriese und das grüne Einauge eigentlich zu Erschreckern? Dieser Frage geht „Die Monster Uni“ nach, die nach vorläufigen Angaben rund 330.000 Zuschauer zwischen Donnerstag und Sonntag anlockte. Der Animationsspaß aus der Pixar-Schmiede steigt direkt auf Platz eins der offiziellen deutschen Kino-Charts, ermittelt von media control, ein.

Mit dem zweiten Rang Vorlieb nehmen muss „Man of Steel“. In Zusammenarbeit mit Christopher Nolan präsentiert „300“-Regisseur Zack Snyder seinen Superman in einem ganz anderen Licht. 253.000 Menschen interessierten sich am Startwochenende für den Action-Streifen.

Drei Wochen beherrschte „Hangover 3“ das Feld. Jetzt zieht sich die Komödie mit 161.000 Filmfreunden an die dritte Stelle zurück.

„Gambit – Der Masterplan“ verpasst den Sprung in die Top Ten. Für das Remake der Krimikomödie „Das Mädchen aus der Cherry-Bar“ wurden 16.000 Tickets verkauft, was voraussichtlich Position 13 bedeutet.

 


Veröffentlicht am: 24.06.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit