Startseite  

24.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ein Sessel sieht rot

Wein trifft Design: Die Zusammenarbeit zwischen dem Weingut „Luce della Vite“ und dem renommierten italienischen Möbelhersteller „Poltrona Frau“ trägt Früchte. Der Lehnsessel 1919 von Poltrona Frau wurde speziell für den Luce, den Spitzenwein von Luce della Vite, neu interpretiert. Als Vorlage diente das Modell aus dem Jahr 1919, das Renzo Frau einst im üppigen Stil der Rokokozeit gestaltet hatte. Ebenso wie der Luce leuchtet der edle Ledersessel „Pausa di Luce“ in sattem Rubinrot - der perfekte Platz um den Tag bei einem Glas Wein ausklingen zu lassen.

„Ich bin über die Zusammenarbeit mit einem so renommierten Unternehmen wie Poltrona Frau überglücklich“
, sagt Marchese Lamberto Frescobaldi. „Dieses exklusive Stück wird nur auf Anfrage und nach den persönlichen Wünschen des Kunden angefertigt. Damit werden die Werte unterstrichen, die beide Marken gemein haben: Tradition, Qualität, hohe Handwerkskunst und die Fähigkeit, den Wert der Zeit zu erkennen. Zeit ist notwendig für die Herstellung und Entfaltung, für die Degustation und Reflexion. Zeit braucht man für die Details, die einen Wein und einen Sessel zur Perfektion bringen.“ Für jeden dieser Sessel werden neun Quadratmeter Leder, 90 Meter Garn, 12 Knöpfe, 32 Federn und 320 Ledernägel benötigt; für jede Flasche Luce acht Quadratmeter Boden, jeweils zwei Rebstöcke Sangiovese und Merlot und je 500 Stunden Arbeit im Weinberg und im Weinkeller.

Luce ist der erste in Montalcino erzeugte Wein, der den runden und weichen Charakter des Merlot mit der Struktur des Sangiovese vereint. Der Wein ist im höchsten Marktsegment zu finden und wird an ausgewählte Kunden, Spitzenrestaurants und renommierte Vinotheken in etwa 75 Ländern geliefert. Bezugsquellen nennt die Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG.

Weitere Informationen über Luce della Vite und Poltrona Frau gibt es unter www.lucedellavite.it und www.poltronafrau.it.

 


Veröffentlicht am: 25.06.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit