Startseite  

24.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mit Eurocamp Europa entdecken


Campingplatz und Komfort - geht das? Keine Frage! Zumindest wer mit Eurocamp Europa entdeckt. Denn ob luxuriös ausgestattetes  Safarizelt für Freiluftschnupperer oder großzügige Luxus-Mobilheime:  Eurocamp Urlauber reisen mit leichten Gepäck, denn vor Ort ist alles schon da. Wer neben Strand auch noch abwechslungsreiche Ausflüge in unmittelbarer Nähe zum Campingplatz unternehmen will, freut sich über das breite Angebot des Marktführers.    
  
Einmal Eurocamper, immer Eurocamper

 
Im Sand buddeln, in der Sonne liegen und entspannen, das gehört für viele zum Urlaub dazu. Wem das aber nach einigen Tagen dann doch zu langweilig ist, der kann sich sicher sein, dass es in unmittelbarer Nähe zu seiner Eurocamp Unterkunft einiges zu entdecken gibt. Die 180 Eurocamp Plätze gehören zu den besten Europas und punkten nicht nur mit ihren Toplagen und ihrer umfangreichen Ausstattung, sondern auch mit ihrer abwechslungsreichen Umgebung: Egal ob Sportfreak, Naturliebhaber oder Familien mit kleinen Kindern: Hier findet jeder sein perfektes „Plätzchen“ und wird garantiert zum Wiederholungstäter.  
  
Savoir vivre: Märchenschlösser und Weinprobe in Frankreich 
 
Weinprobe bei einem der vielen Winzer oder ein Abstecher zum berühmten Loire Schloss Azay le Rideau: Leben wie Gott in Frankreich heißt es in der  Gegend um die Loire und vor allem für Eurocamper auf dem fünf Sterne Platz „Le Parc de Fierbos“.  Den Campingplatz trotzdem verlassen um die Gegend zu erkunden? Definitiv! Denn der kulturelle Reichtum der Region an der Loire mit ihren atemberaubenden Schlössern lockt sogar Kulturmuffel aus dem Zelt.   
  
Campen auf einem französischen Landgut  

Nicht jeder kann behaupten, Gast auf einem Landgut zu sein. Eurocamper, die sich für „Château des Ormes“ entscheiden schon. Denn Gastgeber auf diesem Campingplatz  mit seinen vier Sternen in der Bretagne ist ein Schlossherr, der sein weitläufiges Landgut zum Campingplatz mit breitem Sportangebot umgestaltet hat. Der Platz gilt daher auch als einer der schönsten in ganz Westfrankreich. Absolute Besonderheit: Golfer können auf dem platzeigenen 18-Loch-Golfplatz ihr Handicap verbessern. Ausgestattet mit Schwimmbädern, einem neuen Fußballplatz, Tennisplätzen, einem Reitstall und einem See – ist dieser Platz das Sportmekka für Eurocamper. Aber natürlich kann auch hier im Sand entspannt werden, denn die Traumstrände der Bretagne, nur eine kurze Fahrt entfernt,  laden zum Windsurfen, Dinghi Segeln oder einfach zum Schwimmen ein – also auch für Familien bestens geeignet.  
  
Für gut gestiefelte Familien: Campen in Bella Italia  

In Umbrien liegt für manche das wahre Italien. Denn hier mitten im Grünen können Eltern einfach mal nichts tun und Kinder nach Lust und Laune toben oder die Gegend in Wanderschuhen erkunden.  Perfekter Ausgangsort ist der vier Sterne Campingplatz „Il Collaccio“ mit Blick auf die Berge des Apennin Gebirges. Warum dieser Teil Umbriens das „Grüne Herz“ Italiens genannt wird, ist jedem Urlauber sofort klar: Zypressenwäldchen, steil abfallende Wiesenhänge und eine üppige Blumen- und Tierwelt, soweit das Auge reicht.  Darüber hinaus liegt in unmittelbarer Nähe von „Il Collaccio“ der Nationalpark „Monti Sibillini“. Der 70.000 ha große Park mit seinen unzähligen Routen ist das perfekte  Ziel für Wanderanfänger sowie Fortgeschrittene. Eine echte Herausforderung für Bergsteiger ist der Monte  Vettore (2.476 Meter). Radfahrer und Naturliebhaber erkunden auf kaum befahrenen Straßen kleine, abgelegene Bergdörfer und entspannen in gemütlichen Trattorien.   
  
Sorglos in den Urlaub: Alles vor Ort  
 
Die komfortablen Zelte, Luxus-Mobilheime und Chalets stehen den Eurocamp-Gästen selbstverständlich fertig montiert, komplett möbliert und ausgestattet zur Verfügung. Von „richtigen“ Betten (bei Bedarf mit Babybett und Hochstuhl) über die perfekt ausgestattete Küchenzeile bis hin zum „hauseigenen“ Holzkohlegrill, alles ist schon organisiert und steht bereit. Bei Fragen wenden sich Eurocamper einfach an ihre Betreuer direkt vor Ort, sie helfen weiter und organisieren bei Bedarf auch besonderen Service (auf einigen Plätzen wird z.B. ein professioneller Babysitter-Service angeboten).  
  
Preisbeispiel
 
Eine Woche Kultururlaub mit Eurocamp auf dem 5 Sterne Campingplatz „Le Parc de Fierbos“ für die ganze Familie ab 01.09.13, im Luxus-Mobilheim mit 3 Schlafzimmern und Terrasse  gibt es bereits für 400,00 Euro.

 


Veröffentlicht am: 03.07.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit