Startseite  

25.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Clevere Österreicher

Österreicher und Deutsche soll einiges trennen, wird zumindest häufig kolportiert. Doch es gibt sicherlich mehr, was beide Nationen verbindet. Das ist nicht nur die (fast) gleiche Sprache, eine sehr ähnliche Kultur und eine Geschichte, die uns auf ewig verbindet.

Uns verbindet aber auch, dass wir häufiger unseren Wohnsitz wechseln. Wir möblieren unsere Wohnungen und Häuser gern mit dem gewissen Etwas. Wir wollen auch nicht ewig in den selben Möbeln wohnen, lieben die Abwechslung.

Es gibt noch etwas, was die Österreicher und die Deutschen eint: Wir wollen für unsere neue und stylische Wohnungseinrichtung nicht übermäßig viel Geld ausgeben. Das Preis-Leistungsverhältnis muss ebenso stimmen wie die Qualität und - nicht zu vergessen - der Service.

Deshalb haben die Österreicher und die Deutschen noch eines gemeinsam: Sie kaufen ihre Wohnungseinrichtung bevorzugt über den Versandhandel. Der hat in der Alpenrepublik genau wie bei den nördlichen Nachbarn einen Namen: Quelle!

Die Deutschen bestellen bei Quelle bereits seit 1927. 1959 startetet dann Quelle Österreich und avancierte auf Grund seines attraktiven Angebots und der exzellenten Serviceleistungen schnell zum bekanntesten Versandhändler Österreichs. Ein Erfolgsgeschichte, die mit der spektakulären Quelle-Insolvenz schon vor dem Aus stand. Doch es kam anders: Der OTTO-Konzern übernahm die Markenrechte und seit 2011 können die Kunden wieder nach Herzenslust bei Quelle shoppen.

Das tun die Österreicher und die Deutschen heute mit großen Vergnügen, denn der Versandhändler lebt seinen Slogan " QUELLE geht zur Hand". Der Satz "Guter Service ist unsere Verpflichtung!" ließt sich nicht nur gut, er wird von allen Mitarbeitern gelebt. Das werden alle unterschreiben, die den Quelle-Service schon in Anspruch genommen haben. Muss man bei vielen Versandhändlern seine erworbenen Möbel selber zusammen "basteln", so liefert Quelle beispielsweise entsprechend gekennzeichnete Polstermöbel an und stellt diese fix und fertig auf.

Wer sich für einen großen Handwerker hielt und Möbel zur Selbstmontage orderte, kann sich bei Aufbau-Schwierigkeiten entspannt zurück lehnen. Unter der Telefonnummer. 0662 / 9005 kann man für einen vorab erfragbaren Preis ein Montageteam ordern. Die stehen innerhalb der nächsten fünf Werktage in der Wohnung und machen aus dem Teile-Puzzle einen schicke Wohnungseinrichtung oder einen funktionstüchtige Küche.

Mit den Aufbau der neuen Möbel enden jedoch zumeist die Probleme nicht. Toll die neue Küche, die neue Polsterecke, das neue Kinderzimmer, doch wohin mit den alten Möbel. Die sind alt und keiner will die mehr haben. Selbst im Internet finden sich keiner Käufer. Quelle-Kunden können auch hier ganz ruhig bleiben, den wie heißt der Slogan? " QUELLE geht zur Hand" Daran kann man auch im Fall der alten Möbel den Versandhändler messen. gegen eine Gebühr werden die zerlegten alten Möbel bei der Anlieferung der neuen gleich mitgenommen.

Nun sind die Zimmer frisch möbliert. Doch die Raumtextilien passen nicht mehr dazu. Doch welcher Stoff passt wirklich zu den frisch erworbenen Möbeln? Quelle hilft und schickt Stoffmuster der Polstermöbel und Vorhänge versandspesenfrei zu.

Möbel sind bekanntlich (fast) für die Ewigkeit gebaut doch gegen des Schicksals Tücken sind auch  die nicht gefeit. Kein Problem für Quelle-Kunden, denn ein Anruf genügt und schon geht das benötigte Ersatzteil auf die Reise. Zeitraum der Garantie beziehungsweise werden die Ersatzteile sogar versandkostenfrei zugesandt.

Man sieht, Möbelkauf bei Quelle ist fast so schön, wie sich seine Möbel selber zu bauen. Bei letzterem muss man allerdings für den Service selber sorgen!

 


Veröffentlicht am: 08.07.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit