Startseite  

27.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mit SummerDrive den Bergsommer erleben

Tirol ist das führende Urlaubsland der Alpen und BMW die wertvollste Automobilmarke der Welt. Grund genug für die Verantwortlichen von der Tirol Werbung, mit der BMW Group zusammenzuarbeiten. Konkret wurden im ersten Schritt unter dem Titel „SummerDrive – Auf dem Weg im Herz der Alpen“ attraktive Routen durch die drei Tiroler Regionen Seefeld, Ötztal und Zillertal erarbeitet.

Die Routen werden auf der Website www.summerdrive-tirol.at präsentiert und stehen dort kostenlos zum Download auf einen Computer oder ein Smartphone bereit. BMW Fahrer können die Daten direkt vom Computer in das Navigationssystem ihres Autos übertragen.

„Mobilität und die Integration von neuen Technologien sind zwei ganz zentrale Themen im Tourismus. Das Landschafts- und Naturerlebnis ist bei unseren Gästen Grund Nummer eins für einen Urlaub in Tirol. Durch die Integration der modernen Technologien wird dieses Erlebnis zeitgemäß vermittelt und der Gast bekommt einen Mehrwert“, erklärt Josef Margreiter, Geschäftsführer der Tirol Werbung, die Beweggründe für die Kooperation. „Dass wir dieses Projekt mit dem Premiumpartner BMW realisieren konnten, freut uns ganz besonders und unterstreicht die hohe Attraktivität der Marke Tirol“, so Margreiter.

Jede der drei SummerDrive-Routen hat einen unterschiedlichen Charakter, der sich auch am jeweiligen Namen „Höhenwege“ (Zillertal), „Wasserwege“ (Ötztal) und „Lebenswege“ (Seefeld) ablesen lässt. Die Strecken variieren bezüglich Profil, Landschaft und Zwischenzielen bzw. Sehenswürdigkeiten, um alle Facetten des Tiroler Bergsommers abzubilden. So lädt die Route „Lebenswege“ auf eine kulturelle Entdeckungsreise durch die Vergangenheit und die Gegenwart der Olympiaregion Seefeld ein. Auf den „Höhenwegen“ lässt sich die Erhabenheit der machtvollen Bergwelt des Zillertals erleben, und die „Wasserwege“ führen vom stillen See über den tosenden Wasserfall zum heilenden Thermalwasser im Ötztaler Aqua Dome.

Alle Routen sehen auch vor, die asphaltierten Wege und das Auto für eine kurze Zeit zu verlassen und sich stattdessen zu Fuß oder mit dem Rad weiter auf den Weg zu machen, um dann die Tour wieder auf vier Rädern fortzusetzen. Die Etappen für Autofahrer, Mountainbiker und Wanderer sind flexibel miteinander kombinierbar, für jede Route wurden detaillierte Zusatzinformationen, Bildmaterial sowie Restaurant- und Übernachtungstipps ausgearbeitet.

Entlang der Strecke gibt es gegen Vorlage eines Stempelpasses auch Goodies in ausgewählten Betrieben. Die Eindrücke, die entlang der jeweiligen Strecke gemacht werden, können im für jede Route eigens konzipierten Reisetagebuch „TravelDiary“ festgehalten werden. Dieses ist inklusive Stempelpass auf der Website www.summerdrive-tirol.at, aber auch bei der Tirol Werbung und bei BMW erhältlich.

Präsentiert werden die Routen von jeweils einem Botschafter, der die Vorzüge der jeweiligen Route aus seiner Sicht darlegt und dem Ganzen eine persönliche Note verleiht. Im Zillertal konnte TV- und Haubenkoch Alexander Fankhauser als Botschafter gewonnen werden, im Ötztal ist es die Naturpark-Führerin Patrizia Plattner und in der Olympiaregion Seefeld hat der Telfer Alt-Bürgermeister und Vorsitzende des Kuratoriums Friedensglocke, Helmut Kopp, die Botschafter-Funktion übernommen.

Die SummerDrive-Routen werden erstmals auf der aktuellen Outdoor-Messe in Friedrichshaften im Rahmen der Präsentation des BMW Concept Active Tourer Outdoor vorgestellt.

Komfortables Reisen

BMW-Fahrer profitieren durch das System „BMW ConnectedDrive“ seit Jahren von einer intelligenten Vernetzung zwischen Fahrer, Fahrzeug und Außenwelt. So gibt es neben den „herkömmlichen“ Informationen des Navigationssystems während der Fahrt auch viele weitere Informationen, die entlang einer Route relevant sind. Beispielsweise erfahren die Fahrer schon bei der Anreise, welches Wetter sie am Zielort erwartet und wo in der Nähe ein freier Parkplatz zur Verfügung steht.

Foto: Tirol Werbung

 


Veröffentlicht am: 15.07.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit