Startseite  

22.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Hip-Hop regiert deutsche Musik-Charts

Doppelt hält besser: Getreu diesem Motto stürmen in dieser Woche gleich zwei Hip-Hopper an die Spitze der offiziellen deutschen Musik-Charts, ermittelt von media control. Lokal durch ihre Wahlheimat Berlin verbunden, setzen RAF 3.0 und MC Fitti künstlerisch unterschiedliche Akzente.

Während der Erstplatzierte („Hoch2“) seinem Sound eine gehörige Prise Jamaika-Reggae hinzufügt, punktet der vollbärtige Genre-Kollege („#Geilon“) mit basslastigen Hooks und ironisch-verrückten Texten. Die Seemänner von Santiano bleiben „Mit den Gezeiten“ auf der Drei.

Auch die weiteren Bestleistungen gehen in dieser Woche auf das Konto von Rappern. Ermutigt durch den Erfolg seiner aktuellen Single „Whatever“, schießt Cros alte Scheibe „Raop“ noch einmal von 68 auf sechs. Jay-Z verpasst an 21. Stelle zwar knapp die Top 20; der US-Superstar legt mit „Magna Carta... Holy Grail“ aber sein bislang höchstplatziertes Solo-Album vor.

In den Single-Charts schnappt sich Jay-Z an 38. Stelle den „Holy Grail“. Wer das Multitalent in Deutschland live sehen möchte, hat dazu im Oktober zwei Mal Gelegenheit. Ganz „Wild“ auf Rang zwölf ist Jessie J – kein Wunder, schließlich legt die britische Popsängerin den besten Start des ganzen Rankings hin.

Aviciis „Wake Me Up“ wird als einer der heißesten Anwärter für den Sommerhit 2013 gehandelt, klettert zwei Positionen nach oben und führt erstmals das Feld an. Dahinter folgen Robin Thicke feat. T.I. & Pharrell mit „Blurred Lines“ (erneut auf zwei) sowie Cros „Whatever” (Vorwoche: eins).

 


Veröffentlicht am: 16.07.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit