Startseite  

29.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Beginn einer neuen Party-Ära auf Sylt

In diesem Jahr gibt es gute Neuigkeiten für alle seetauglichen Partygänger, denn mit der MS „Adler Dania“ hat Sylt ein neues Event-Schiff bekommen. Die großzügigen Flächen auf Top-, Innen- und Achterdeck des Schiffes bieten genug Platz für große Gesellschaften und Events mit bis zu 650 Personen. Eine besondere Location mit vielen Möglichkeiten, die es in der Form auf Sylt noch nicht gegeben hat.

Am 25. Juli sticht die MS „Adler Dania“ zu Ihrer ersten Party-Tour vor der Sylter Küste in See: Gemeinsam mit der Reederei Adler-Schiffe feiert der Kampener Club Rotes Kliff an Bord des neuen Schiffes eine seiner außergewöhnlichen und legendären Motto-Partys. Und so verwandelt sich die Dania zu ihrer Jungfernfahrt an diesem Abend in das „CRK Loveboat“. Verwandlung ist auch bei den Gästen ausdrücklich erwünscht, die sich passend zum Motto gern als Stewards, Kapitäne, Badenixen, Maschinisten, Tänzerinnen, Barkeeper, Smutjes oder was sonst noch über und unter Deck gebraucht wird, kleiden sollen. Das Boarding im Hörnumer Hafen beginnt ab 17 Uhr, um 18 Uhr legt die MS „Adler Dania“ ab. Bis 22 Uhr können die 600 Gäste auf dem Schiff ausgiebig feiern und danach geht es ab 23 Uhr im Club Rotes Kliff in Kampen bei der „Captain’s Party“ weiter. Der Preis für die „CRK Loveboat“ Schiffstour beträgt 40 €, für 45 € ist die Hin- und Rückfahrt mit den Sylter Linienbussen inklusive.

Schon in der Woche darauf geht die Party-Saison auf der MS „Adler-Dania“ dann in die zweite Runde: Am 3. August findet das 10jährige Jubiläum der famosen Sunset Cruise statt. Dafür bietet das neue, geräumige Schiff den passenden Rahmen, doch die Crew hat sich zum Rückblick auf eine Dekade Sunset Cruise noch zwei besondere Highlights einfallen lassen: Neben sonnigen House-Sounds der legendären DJs von zweimusik und dem Sylter DJ Mozart werden außerdem der live-Percussion Act Soeny aus Kiel und DJ Markus Gardeweg aus Hamburg, eine der House-Musik-Größen Deutschlands, mit an Bord sein. Der Check-in für alle Feierhungrigen ist ab 18:30 Uhr am Hafen in Hörnum. Um 19:15 Uhr wird abgelegt und aufgelegt was die Technik hergibt. Um 23 Uhr legt das Schiff wieder an, aber Schluss ist dann noch lange nicht: Bei der anschließenden „Afterboat-Party“ in der Strandoase in Westerland werden die DJs den Gästen weiter einheizen, die ganze Nacht lang. Der Preis für dieses großartige Event liegt bei 24 € inklusive Afterboat-Party. Für 29 € ist die partyfreundliche Hin- und Rückfahrt mit den Sylter Linienbussen inselweit inklusive.

Infos und Tickets gibt es an allen Vorverkaufsstellen der Adler-Schiffe und der SVG sowie unter www.adler-schiffe.de. Vorverkaufsstellen sind die Info-Pavillons der Adler-Schiffe am Hafen Hörnum, Hafen List und am Bahnhof in Westerland sowie im Reederei-Büro in der Boysenstraße 13 in Westerland.

Weitere Infos für die CRK Loveboat Party gibt es unter www.club-rotes-kliff.de und über die Sunset Cruise unter www.facebook.com/zweimusik.

 


Veröffentlicht am: 20.07.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit