Startseite  

26.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Neu und super stylish: Das Spa im Mandarin Oriental

Das gerade eröffnete Mandarin Oriental Pudong, Shanghai besticht mit seiner stylischen, zeitgenössischen Einrichtung und beherbergt eine Kunstsammlung mit rund 4000 Kunstwerken die großteils extra für das Hotel gefertigt wurden. Dieses einzigartige Kunstkonzept wurde auch im Spa fortgeführt. Kunstwerke aus Holz und anderen Naturmaterialien in Form von Schmetterlingen und Blumen zieren das neue ganzheitliche Spa mit Fitnesscenter und einem 25 Meter langer Innenpool.

Das Spa, ein ganzheitlicher Rückzugsort


Auf 2.400 m² bietet die neue Wellnessoase elf exklusive Behandlungs- und Beautysuiten inklusive Paar- und Vip-Suiten mit Vitality Pool mit Blick auf den Garten. Das Behandlungsportfolio basiert auf drei Säulen: ganzheitliche Behandlungen mit Produkten von Armotheraphy Associates, traditionelle chinesische Rituale der TCM Lehre sowie effektive Körper- und Gesichtsbehandlungen im „Beauty by Mandarin Oriental“ mit Produkten wie Amala Organic Skin Care, und Clarins sowie Gesichts Liftings und Körperstraffungen mit dem CACI System. Zusätzlich verfügt der Spa Bereich über eine Maniküre- und Pediküre Lounge und eine Reflexzonenmassage Lounge.

Zu den ganzheitlichen Behandlungen des Mandarin Oriental Pudong, Shanghai zählen z.B.: „Butterfly’s Dream“, eine 150- minütige Behandlung bestehend aus einem Bad mit chinesischen Kräutern und Jasmin, gefolgt von einer Ganzkörperpackung mit Rosenelixier mit anschließender Moxa Therapie und Druckpunktmassage.

Das 210- minütige „Silk Road Ritual“ beinhaltet eine peelende Körpermaske mit gemahlenen Lotussaamen, Pfeffer und chinesischen Datteln, eine Ganzkörperpackung, eine anschließende feuchtigkeitspendende Gesichtsbehandlung mit Sternanis und Orange und abschließend eine auf den Gast abgestimmte Ganzköpermassage.

Beauty by Mandarin Oriental

Für nichtinvasive Gesichtspflege, Anti-Aging und Abnehmbehandlungen ist das Spa des Mandarin Oriental Pudong, Shanghai die erste Adresse. Zwei der Beauty Suiten sind mit modernsten Behandlungs- und Diagnosegeräten ausgestattet, die bemerkenswerte einfach messbare Ergebnisse liefern. Die Palette an Behandlungen, die bisher so noch nie in Shanghai angeboten wurden, inkludiert Gesichts Liftings mit dem CACI ULTRA System, das mit hochwirksamen Wellenfrequenzen die Gesichtsmuskulatur belebt und festigt, die Durchblutung fördert und mit feinsten elektrischen Impulsen die Alters- und Mimikfalten nachhaltig minimiert. Für Körperbehandlungen wird das CACI QUANTUM System eingesetzt, das mit niedrig frequentierten Elektrostimulationen Gewicht reduziert, Problemzonen tont und konturiert, Cellulite reduziert und Lymphdrainagen anregen.

Fitness und Welllness

Das 24 Stunden geöffnete Fitness und Wellnesscenter des Mandarin Oriental Pudong, Shanghai beinhaltet einen großzügigen Workout Bereich mit innovativen Technogym Cardiound Körpergeräten sowie regelmäßigen Yoga-, Tanz-, Kampfsport- und Boxkursen. Um das Fitnesslevel zu bestimmen und somit einen hocheffektiven Fitnessplan erstellen zu können, bietet das Hotel den Biospace Body Analyzer bei dem das Körperfett ermittelt wird. Komplettiert wird das Angebot durch einen 25-Meter langen Indoorpool mit Vitality Pool und Kinderbecken sowie einer Sauna, einem Dampfbad, Aroma- und Farbtherapie Duschen, Tepidarium und Eisfontäne.

Das Mandarin Oriental Pudong, Shanghai

Das gerade eröffnete Mandarin Oriental Pudong, Shanghai liegt direkt in der 25 Hektar großen „Harbour City“ direkt im Zentrum des Lujiazui Finanzbezirkes. Nur einen Steinwurf vom Hotel entfernt befinden sich die touristischen Sehenswürdigkeiten der Stadt sowie die Flusspromenade und der neue Shanghai Metropolitan Marine Yachtclub. Das neue Hotel, am Ostufer des Flusses Huangpu gelegen, verfügt über 362 geräumige Zimmer (mit einer Mindestgröße von 50m²) und Suiten sowie 210 Apartments. Mit etwa 4.000 original Kunstwerke, die in den öffentlichen Bereichen des Hotels sowie in den Gästezimmern hängen, verfügt das Hotel über die größte Sammlung an zeitgenössischer chinesischer Kunst.

Das Design von dem weltbekannten Architekten Bernardo Fort-Brescia besticht durch zeitgenössische Eleganz kombiniert mit asiatischen Akzenten und wertvollen chinesischen Kunstwerken. Die mit 788 qm wohl größte und teuerste Präsidentensuite in Shanghai bietet eine spektakuläre Dachterrasse mit traumhaftem Blick über den Fluss.

Vielfältige kulinarische Highlight werden in den Restaurants „Fifty 8° Grill“ (französische Küche), „Yong Yi Ting“ (chinesische Küche) und dem Ganztags- Restaurant „Zest“ geboten.

 


Veröffentlicht am: 30.07.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit