Startseite  

14.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Zu heiß im Rheingau - gibt’s nicht ...



Wenn das Thermometer sich fast überschlägt vor Hitze, dann lässt man die Läden runter und wartet auf die Kühle der Nacht. Raus aus der Dunkelheit und rein ins Vergnügen – das geht auch bei über 30 Grad im Schatten.

„Machen Sie bei uns hitzefrei“, so Hotel Direktorin Susanne Röntgen-Müsel. Drei coole Ferien-Tage und drei erholsame Nächte in einem klimatisier-ten Zimmer inklusive vieler Extras umfasst das sommerliche Arrangement „Hitzefrei!“. Es kostet 150,- Euro pro Person im Doppelzimmer und kann von Sonntag bis Freitag gebucht werden. Kinder bis 12 Jahre übernachten gratis im Zimmer der Eltern. Es gibt auch Familienzimmer. Gefrühstückt wird im luftigen Wintergarten oder auf der Wisperterrasse am gurgelnden Bach.

Zur Begrüßung gibt’s Sekt für die Großen und Eis für die Kleinen. Und weil der Rheingau für Rhein und Reben steht, sind auch eine Schifffahrt zur Loreley und eine Flasche Riesling mit im Paket drin. Wasser und Obst stehen auf dem Zimmer gratis bereit. Für die Tagesverpflegung wird in Form von Lunch-Paketen gesorgt. Auch diese „Pausenbrote“ sind im Preis mit eingeschlossen.

Das „Hotel Im Schulhaus“ liegt am Waldrand in der Winzergemeinde Lorch im UNESCO Weltkulturerbe Oberes Mittel-rheintal. Zum legendären Rheinsteig, der mit vielen schattigen Strecken-Abschnitten punktet, sind es nur wenige Schritte. Im Außenbereich des Hotels gibt es bequeme Sitzmöbel und viele schattige Plätzchen für die hitzefreien Tage und Nächte. Buchbar bis 31. August.

Weitere Infos zum Hotel und Buchungen unter www.hotel-im-schulhaus.com. Das Haus der 3-Sterne-Superior-Kategorie ist Ausgangspunkt für Wanderungen, Fahrradtouren, Kultur-Trips und unvergessliche Wein-Erlebnisse.

Foto: Thomas Haberland

 


Veröffentlicht am: 31.07.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit