Startseite  

23.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

[SPACE]
[/SPACE]

Wirtschafts-News vom 8. August 2013

[MORE]{MORE}[/MORE]

otto

(Michael Weyland) Jabra hat sein erfolgreiches Design-Headset STONE weiter perfektioniert: Das neue STONE 3 unterstützt den Übertragungsstandard NFC, also Nahfeldkommunikation, und lässt sich auch ohne Pairing mit Mobiltelefonen, Smartphones oder Tablets verbinden, wenn diese den Nahfunkstandard unterstützen. Über die intelligente Lautstärkenanpassung analysiert das Bluetooth-Headset Umgebungsgeräusche und passt den Audiopegel automatisch an. Jabra liefert das Bluetooth-Headset mit der mobilen Ladestation power2go aus: In ihr verschmilzt das Headset zu einer handlichen Ladeeinheit, die das Headset unterwegs mit Strom versorgt und es sicher verwahrt, wenn es nicht genutzt wird.  Das Jabra Stone 3 gibt es in den Farbvarianten schwarz und weiß und ist ab sofort für 99.- Euro inkl. MwSt. erhältlich.

Angesichts des massiven Anstiegs der Anwalts- und Gerichtskosten seit Anfang August wird eine Rechtsschutzversicherung immer wichtiger. Nicht zuletzt deshalb haben die Experten vom Handelsblatt in ihrer Ausgabe vom 1. August 2013 die Anbieter auf dem deutschen Markt bewertet. Die Auswertung zeigt, dass sich die Preise der Angebote stärker unterscheiden als die Leistungen. Testsieger bei den Kosten ist die zum Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) gehörende Auxilia Rechtsschutz-Versicherungs-AG. Mit ihrem Produkt "Privat, Beruf und Verkehr" mit 150 Euro Selbstbeteiligung für jährlich 233 Euro bietet sie das günstigste Angebot unter den Premium-Produkten.

Erfolgreicher Start ins zweite Halbjahr: Die AUDI AG hat im Juli rund 131.300 Automobile an Kunden ausgeliefert, 9,8 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. An diesem Wachstum hatten gerade die SUV-Verkäufe der Marke einen starken Anteil. Besonders deutlich legte die Nachfrage nach den Modellen mit den vier Ringen in China zu: plus 27 Prozent. Weltweit setzte Audi in den ersten sieben Monaten des Jahres insgesamt rund 911.800 Automobile ab und steigerte die Auslieferungen damit um 6,9 Prozent.

Wenig Bewegung herrscht derzeit auf dem Kraftstoffmarkt. Die aktuelle ADAC Auswertung zeigt, dass der Preis für einen Liter Super E10 im Vergleich zur Vorwoche um 0,4 Cent auf durchschnittlich 1,565 Euro gesunken ist. Einen Rückgang verzeichnet der Club auch bei Diesel. Ein Liter kostet aktuell im bundesweiten Schnitt 1,409 Euro, das sind 0,6 Cent weniger als vor Wochenfrist.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter: http://www.was-audio.de/aanews/News20130808_kvp.mp3

 

 


Veröffentlicht am: 08.08.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit