Startseite  

24.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Fifa 2013“ und „Call of Duty“ - die beliebtesten Videospiele in Westeuropa

Welche Videospiele waren europaweit die größten Kassenschlager im ersten Halbjahr? Dieser Frage ist media control® GfK in einer Sonderauswertung nachgegangen – und hat plattformübergreifend die absatzstärksten Titel von Januar bis Juni 2013 ermittelt. Wie die repräsentativen Verkaufszahlen aus dem Handelspanel Games Control zeigen, haben zwischen Nordkap und Neapel meist die PS3-Versionen von „Fifa 2013“ und „Call of Duty: Black Ops II“ die Nase vorn.

Das Fußballspiel schießt sich in Deutschland, Dänemark, Italien, Norwegen, Schweden und der Schweiz an die Spitze; der Action-Bestseller räumt in Frankreich, Spanien, Österreich und den Benelux-Staaten ab.

Die Länderhitlisten offenbaren zudem, dass kurz vor dem Start der Sony PlayStation 4 immer noch ihre Vorgängerin PlayStation 3 das Bild in den Wohnzimmern beherrscht: PS3-Veröffentlichungen tauchen zwischen fünf (Österreich, Frankreich) und zehn Mal (Finnland) in der Top Ten auf. Deutschland liegt mit sechs PS3-Top-Ten-Titeln im Mittelfeld. Dazu Tanja Eisen, International Director Multimedia bei media control® GfK International: „Die hohe Anzahl an PS3-Spielen in den Hitlisten zeigt, wie beliebt die Sony-Konsole in Westeuropa auch nach sechs Jahren noch ist. Wir blicken mit Spannung auf die Einführung der PS4 und Xbox One, denn sie werden den Markt weiter beleben und die Auswahl an unterhaltsamen Spielen wird noch größer.“

Eine Sonderrolle nimmt Großbritannien ein. Hier landet mit „Tomb Raider 2013“ nicht nur ein anderes Videogame auf dem Goldrang als in den meisten anderen Ländern. Die Briten sind auch eifrigere Xbox 360-Spieler und platzieren ganze sechs Titel der Microsoft-Plattform unter den besten Zehn.

Als beliebtestes Nintendo Wii-Spiel sorgt „Just Dance 4“ für volle Aufmerksamkeit. In den plattformübergreifenden Charts springen etliche Top-Positionen heraus, so z.B. in Italien, Spanien, Dänemark (jeweils zwei) und Benelux (drei). Bei den Nintendo 3DS-Titeln schaffen es „New Super Mario Bros. 2“ und „Luigi’s Mansion“ am weitesten nach vorne.

 


Veröffentlicht am: 21.08.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit