Startseite  

22.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Oh Gott

Nein, was ich heute früh dachte, kann ich hier nicht wirklich schreiben. Doch das mir etwas nicht druckreifes durch den Kopf ging, hatte einen überhaupt nicht guten Grund: Mein Rechner war aus und ließ sich nicht dazu bewegen auch nur irgendeine Reaktion zu zeigen. Ein Horrorszenario für jemand wie mich, der auf seinen Rechner wie der Bäcker auf seinen Ofen angewiesen ist.

Gott sei Dank – das wird hier noch eine Morgenandacht – war mein lieber Technikkollege schon früh auf den Beinen. Er vermutet, das Netzteil hat sich verabschiedet. Alles halb so schlimm, wenn nur die Festplatten intakt geblieben sind.

So ein Rechnerausfall zeigt wieder einmal, wie abhängig sicherlich nicht nur ich von solchen technischen Gerätschaften bin. Egal, wo so ein Rechner ausfällt, er sorgt damit immer für Probleme. In meinem Fall geht das alles noch. Schließlich habe ich ja noch mein Reise-Notebook. Doch da sind längst nicht alle Daten drauf.

Doch was machen wir, wenn unsere Arbeitsgeräte plötzlich den Geist aufgeben? Früher konnte man das selber reparieren. Heute brauchen wir zumeist externe Hilfe von Fachleuten. Das gilt für den computergesteuerten Herd des Bäckers genau wie für meinen Rechner.

Nun könnte man der guten alten Zeit nachtrauern, in der scheinbar noch alles so einfach war. Doch ich möchte nicht mit den Menschen von vor einhundert oder zweihundert Jahren tauschen. Ich lebe gern in unserer hochtechnisierten Zeit.  Die ermöglicht es beispielsweise, dass ich Sie jetzt mit einem Computerärger behelligen kann. Das ist doch auch etwas.

Nun hoffe ich, dass die Techniker nachher nicht auch „Oh Gott“ sagen, wenn sie meinen Rechner unter die Lupe nehmen. Ich werde wohl während der Reparatur frühstücken.

Ihnen wünsche ich ein genussvolles Frühstück. Hoffentlich bleiben Ihnen heute ein „Oh Gott“-Erlebnis erspart.

 


Veröffentlicht am: 28.08.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit