Startseite  

30.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der Stubaier Gletscher - „Königreich des Schnees“

Der Stubaier Gletscher investiert weiter in Qualität und Komfort. Bei der Bergstation Gamsgarten auf 2.620 m Seehöhe entsteht ein 3-geschossiger Anbau mit vergrößerter Gastronomiefläche und modernem Sportshop. Die Eröffnung ist Ende November 2013 geplant. Das im Vorjahr für Freerider ins Leben gerufene Powder Department Stubaier Gletscher wird erweitert, der  BIG Family Funslope für Familien gebaut und die Skiroute Bildstöckljoch für anspruchsvolle Skifahrer freigegeben.

Dem Stubaier Gletscher ist es wichtig, ständig am Puls der Zeit zu bleiben. Die Investitionen der vergangenen Jahre verdeutlichen dies. Jährlich wurden rund acht Millionen Euro für Qualitäts- und Komfortverbesserung aufgebracht. Die Talstation Mutterberg, die Gipfelplattform TOP OF TYROL, die Doppelsesselbahn Wildspitz, der Schlepplift Daunscharte, der Speicherteich Fernau und die Bergstation Eisgrat wurden neu erbaut. 2012 wurden rund zwölf Millionen Euro in die neue 8er Sesselbahn Rotadl mit Wetterschutzhaube und Sitzheizung, in die 4er Sesselbahn Daunjoch, die die Piste DAUNHILL, die steilste Piste im Skigebiet mit einer Neigung von bis zu 60 %, erschließt, sowie in den Bau der Kapelle Schaufeljoch investiert. Das Investitionsvolumen für den Umbau und die Erweiterung der Bergstation Gamsgarten 2013 beträgt rund vier Millionen Euro.

Gastronomie Gamsgarten – NEU! Schneekristall Pavillon

Die Gäste im Restaurant Gamsgarten können sich auf mehr Sitzplätze auf der Sonnenterrasse des Bedienungsrestaurants „Zur Goldenen Gams“ und eine Grillstation, die zur Terrasse hin geöffnet ist, freuen. Eine Neuheit stellt ein Rondell aus Glas auf der Terrasse dar. Der Schneekristall Pavillon mit 140 Sitzplätzen, wird bei schönem Wetter zur Hälfte geöffnet. Das Schneekristall-Team bietet Getränke und kleine Speisen für die Gourmet-Snackpause und Après Ski vom Feinsten.

Sportshop Gamsgarten – Dank modernem Skiverleih schneller auf die Piste

Der Intersport Stubaier Gletscher wird weiter vergrößert: Nach dem Sportshop Eisgrat wird diese Saison der Sportshop Gamsgarten komplett modernisiert und bietet ab Herbst 2013 auf 1.300 m² ein komfortables Skidepot in dem die Verleihausrüstung direkt an der Piste kostenlos deponiert werden kann. 1.500 topmoderne Verleihausrüstungen stehen für Skifahrer und Snowboarder zur Verfügung. Die moderne Ausstattung des Sportshops garantiert  neben einem erstklassigen Shoppingerlebnis auch einen reibungslosen Ablauf im Skiverleih.

Das Powder Department  Stubaier Gletscher glänzt in der Wintersaison 2013/2014 mit fünf zusätzlichen Powder Department Runs und neuen Streckenvideos. In der Talstation Mutterberg wird außerdem ein weiterer Freeride Checkpoint installiert und in den Sportshops, die TOP Freeride-Equipment zum Verleih und Kauf anbieten, werden Powder Department Corners eingerichtet. Der BIG Family Funslope wird eine Unterhaltungspiste für die ganze Familie sein. In die Strecke werden Wellenbahnen, Sprünge, kleine Hindernisse und Steilkurven eingearbeitet. Der 1.000 m lange Familien-Skicross ist gesäumt von Figuren der BIG Family Stubaier Gletscher, die vom Pistenrand die flinken Skicrosser anfeuern.

Die neue Skiroute Bildstöckljoch richtet sich an anspruchsvolle Skifahrer und führt von der Bergstation Wildspitz auf 3.210 m im freien Gelände zur Piste Nr. 1 Eisjochferner.  Doch nicht nur auf, um und abseits der Piste gibt es Neuheiten. Rechtzeitig zum Auftakt des Gletscherwinters wird die neue Website des Stubaier Gletschers online gehen. Noch mehr geballte Information über den Stubaier Gletscher gepaart mit neuen Features wie der Online-Buchbarkeit, Erstellung individueller Angebote für jeden Gast und einem Auslastungsanzeiger für das Skigebiet stehen dem User zur Verfügung.

Die Vielzahl an Neuerungen zeigt, dass der Stubaier Gletscher seinem Slogan „Königreich des Schnees“ auch weiterhin gerecht bleiben wird.

weitere Informationen unter stubaier-gletscher.com
Um zum Bautagebuch des Stubaier Gletschers  zu gelangen, klicken Sie hier.

Bilder: Stubaier Gletscher/Mirja Geh

 


Veröffentlicht am: 17.09.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit