Startseite  

20.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Michiel Coxcie in Leuven

Michiel Coxcie (1499-1592) gilt als einer der einflussreichsten Maler des 16. Jahrhunderts. Bereits zu Lebzeiten war Coxcie ebenso bekannt wie Raffael. Coxcie führte einen klaren, romanisierenden Stil ein, der später auch Rubens inspirieren sollte. Der außergewöhnlich vielseitige Maler hinterließ ein eindrucksvolles Werk, darunter Gemälde, monumentale Glasfenster, Grafik-Zyklen und Wandteppiche.

Das  präsentiert die erste monographische Ausstellung über Michiel Coxcie, in der auch die von ihm gefertigte Kopie des berühmten Genter Altars von Jan van Eyck zu sehen sein wird. Beleuchet werden verschiedene Stationen im Leben des Künstlers, wie sein Aufenthalt in Italien bis zu seinen größten Erfolgen in den Niederlanden.

Mit dem Europa-Spezial Kultur der Deutschen Bahn reisen Sie ab allen Bahnhöfen Deutschlands für 59 € in der zweiten und 99 € in der ersten Klasse pro Person zur Ausstellung und zurück, innerhalb von drei Tagen. Das Ticket erhalten Sie bei gleichzeitigem Kauf oder Vorlage einer Eintrittskarte zur Ausstellung in allen DB Reisezentren und DB Agenturen.

Michiel Coxcie - Der flämische Raffael

Museum M / Leuven
31. Oktober 2013 bis 23. Februar 2014 

Foto: Jan Gossaert und Michiel Coxcie, Flügel des St.-Lukas-Altars
Copyright: Detail © Nationalgalerie Prag

 


Veröffentlicht am: 21.09.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit