Startseite  

25.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Faszination Hundeschlittenreisen

„Wer einmal mit knirschenden Kufen des Hundeschlittens über die unendlich weiten zugefrorenen Seen und Flüsse vor unbeschreiblichen Bergpanoramen geflogen ist,  der wird infiziert mit dem Nordfieber und kommt sicher immer wieder. Man kann das gar nicht in Worte fassen, das muss man einfach erlebt haben“, schwärmt huskytrack-Geschäftsführer Jens Freudenberg. „Das ist eine Leidenschaft, die einen nie wieder loslässt.“

Eine Ode an Skandinavien und Reisen mit dem Hundeschlitten


Und jede Seite des neuen huskytrack-Reisehandbuchs scheint diese Leidenschaft widerzuspiegeln. Auf 147 Seiten werden hier nicht nur Reiseangebote, sondern auch zahlreiche interessante und nützliche Zusatzinformationen zu Reisen mit dem Hundeschlitten in Skandinavien gereicht. Informationen, so liebevoll zusammengetragen, wie es nur ein bekennender Skandinavien-Fan zu schreiben imstande ist. Hier werden Hundeschlittenkennels portraitiert und ausführliche Berichte über die Region Inari, einer verwunschenen, größtenteils menschenleeren Wildnislandschaft im finnischen Teil Lapplands, über die Entwicklung von Huskies von knuddeligen Welpen zu nie müde werdenden Schlittenhunden und das Outdoor College in Norwegen, einem Schulprojekt für deutsche Schüler, geboten.

Drei neue, spektakuläre Reiseziele

Doch das Juwel des neuen Reisehandbuchs 2014/15 sind ohne Zweifel die drei neuen Reiseziele im Portfolio von huskytrack: Huskyschlitten-Abenteuer, die den begeisterten Outdoor-Fan in die atemberaubenden und unberührten Landschaften Schwedisch Lapplands und der finnisch-russischen Grenzregion Karelien entführen. „Hier können die Abenteuerlustigen nicht nur traumhafte Natur erleben, sondern auch einen einzigartigen Einblick in die Geschichte, Kultur und Tradition dieser einmaligen Region und ihrer Einwohner gewinnen, der sie ihr Leben lang begleiten wird“, verspricht Jens Freudenberg. „Wir sind sehr stolz und froh, dass wir unseren Gästen in der nächsten Saison wieder einmal so ein aufregendes Programm bieten können. Denn wir verfolgen das Credo, die kostbarste Zeit unserer Gäste auch zu ihrer glücklichsten zu machen.“

Zum kostenlosen Download, als e-Book oder Druckversion erhältlich

Das neue Reisehandbuch 2014/15 ist ab sofort im Internet als e-Book zum Durchblättern hinterlegt. Alternativ kann es auch heruntergeladen oder als kostenfreie Druckversion bestellt werden.

Alle weiteren Informationen zu huskytrack sind auf https://www.huskytrack.de erhältlich.

 


Veröffentlicht am: 27.09.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit