Startseite  

19.09.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Farbenfroh wie die Natur

Der Herbst wird bunt: So farbenfroh wie die Blätter an den Bäumen ist auch die Eika Kerzen-Kollektion. „Mit unserer Farbpalette möchten wir die Natur widerspiegeln und Nuancen aufgreifen, die diese Jahreszeit prägen“, erklärt Alexandra Dörschmann, Marketingleiterin der Eika Kerzen GmbH.

Zwölf Farben geben aktuell den Ton an bei der traditionellen Kerzenmanufaktur mit Sitz in Fulda: Vom farbenfrohen Orange über ein frisches Kiwi bis hin zum kräftigen Pflaume oder natürlichem Sand reicht die bunte Bandbreite, mit der Eika Kerzen den Herbst ins Haus bringen.

„Unsere Herbsttöne harmonieren perfekt miteinander, lassen sich geschmackvoll kombinieren und bieten für jede Dekoration das passende Wachs-Accessoire“, weiß Dörschmann. Klassisch wird das Arrangement mit kräftigem Orange, warmem Terrakotta und leuchtendem Rot. Wer es trendy mag, kombiniert Beerentöne wie Zyklam oder Rosa Beeren mit einem
natürlichen Sandton oder Steingrau. Für festliche Eleganz sorgen Dunkelbraun-, Cappuccino- und Champagnernuancen.

Ebenso vielfältig wie die Farben präsentieren sich die Kerzentypen: Ob Stumpenkerzen, Kugelkerzen, Spitzkerzen und Kronenkerzen – sie alle gibt es im aktuellen Herbst-Look.

Herbstaromen umschmeicheln die Nase

Mehr als ein „Hingucker“ sind zudem die handgefertigten und durchgefärbten Duftkerzen „Rustic“: Sie verbreiten das Aroma von gerösteten Gewürzen, Orangensorbet und Cranberry, sind in zwei verschiedenen Größen erhältlich und schaffen mit Farben wie Orange, Bordeaux oder Dunkelbraun eine freundlich-warme Atmosphäre.

Besonders langlebige und stimmungsvolle Akzente setzen zudem die Eika Wachswindlichte. Die Accessoires sind aus hochwertigem Wachs und handgefertigt. Ein Teelicht in ihrem Inneren erleuchtet die edelrustikale Struktur und sorgt für eine fantastische Lichtwirkung. Alexandra Dörschmann: „Mein Favorit sind Kombinationen aus verschiedenen Farben und Größen – die perfekte Deko für Herbst und Winter.“

 


Veröffentlicht am: 05.10.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit