Startseite  

21.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Kia präsentiert YouTube Music Awards

Die Kia Motors Corporation unterstützt als exklusiver „Presenting Sponsor“ die ersten YouTube Music Awards. Dieses Online-Musik-Event ganz neuer Art mit Konzerten rund um die Welt kann per Livestream von allen YouTube-Zuschauern verfolgt werden und gipfelt in der Preisverleihung am 3. November in New York. YouTube zählt inzwischen mehr als eine Milliarde Nutzer und hat sich zu einer zentralen Musik-Plattform sowohl für etablierte Künstler als auch für Nachwuchstalente entwickelt.

An den YouTube Music Awards werden sich viele bekannte Künstler beteiligen, zum Teil auch mit gemeinsamen Auftritten. Darunter finden sich Eminem, Lady Gaga und Arcade Fire ebenso wie einige der größten YouTube-Stars.

In den letzten 24 Stunden vor der Preisverleihung finden weltweit an verschiedenen Orten Konzerte statt, die auf YouTube live übertragen werden. Der Konzert-Marathon startet in Seoul – in der koreanischen Hauptstadt hat auch die Kia Motors Corporation ihren Hauptsitz – und führt über Moskau, London und Rio de Janeiro nach New York, wo dann am Pier 36 die zentrale Award-Show stattfindet.

Produziert werden die YouTube Music Awards vom Lifestyle- und Szene-Magazin VICE. Dieses internationale Sprachrohr für Jugendkultur ist bekannt für seine unkonventionelle Form in der Kultur- und Musikberichterstattung sowie bei Dokumentationen. Regie führt der renommierte Regisseur, Drehbuchautor und Produzent Spike Jonze.

Welche Künstler für die YouTube Music Awards nominiert sind, wird am 17. Oktober bekannt gegeben. Ab dann haben die YouTube-Nutzer bis zum 2. November Gelegenheit, für ihre Favoriten zu stimmen.

Kia Motors arbeitet eng mit den YouTube Music Awards zusammen. Der Automobilhersteller wird verschiedene neuartige und interaktive Initiativen starten, die dazu beitragen sollen, weitere positive und nachhaltige Verbindungen zwischen der Musikwelt und der Marke Kia zu schaffen.

„Die YouTube Music Awards sind ein Novum im digitalen und musikalischen Entertainment, und Kia ist stolz, die Veranstaltung als Hauptsponsor zu präsentieren“, sagt Soon-Nam Lee, Vice-President Marketing der Kia Motors Corporation. „Für den Kontakt zu unseren Kunden sind die digitalen Medien heute von entscheidender Bedeutung. Und da immer mehr Konsumenten tagtäglich im Internet unterwegs sind, um sich mit Inhalten zu beschäftigen, ist es nur natürlich, dass wir unseren Weg mit diesem YouTube-Sponsoring konsequent weiter gehen.“

In den letzten Jahren hat Kia in der digitalen Welt durch innovative Kommunikationsansätze ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit gewonnen und steht hier im direkten Kontakt mit den Kunden. In weltweiten und lokalen sozialen Netzwerken ist die Marke mit mehr als 250 Auftritten präsent, die insgesamt rund 1,4 Milliarden Menschen erreichen. Diese Nutzer veröffentlichen täglich über 300.000 Kia-bezogene Inhalte in Form von Kommentaren, Anregungen, Teilen und Posts.

„Mit dem Sponsoring der YouTube Music Awards steht unsere Marke im Rampenlicht dieses Events, das im Bereich der Music Awards neue Maßstäbe setzen wird“, sagt Martin van Vugt, Geschäftsführer (COO) von Kia Motors Deutschland. „Dass wir mit Online-Aktionen im Musikbereich die junge Zielgruppe erreichen, beweist auch der Hamster-Spot zum neuen Kia Soul – der Videoclip mit dem neuen Song von Lady Gaga hat bereits viel Applaus geerntet. Der YouTube Music Award ist eine optimale Plattform für unsere Produkte und für uns als junge Marke. Im nächsten Jahr werden wir versuchen, eines der Konzerte nach Deutschland zu holen.“

 


Veröffentlicht am: 08.10.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit