Startseite  

30.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Englands Rose kehrt zurück

Bereits 16 Jahre ist es her, dass die wohl beliebteste Prinzessin der Moderne bei einem Unfall in Paris zu Tode kam. Doch vergessen ist Lady Diana bis heute nicht. Ein neuer Film erinnert an das Leben Dianas und wer sich dem glamourösen royalen Flair, den sie zeitlebens versprühte, auch heute ganz nah fühlen will, kann das im The Milestone Hotel in London tun.

Nur einen Steinwurf entfernt vom Milestone Hotel in London liegt der Kensington Palace, in dem Lady Diana lange Zeit lebte und in dem noch heute ihre berühmten Traumroben ausgestellt sind. Doch das königliche Flair endet nicht an den erhabenen Palastmauern, sondern lässt sich auch im klassisch britischen 5-Sterne-Boutiquehotel The Milestone Hotel spüren. Wer während seines London-Aufenthalts hier logiert, fühlt sich den gekrönten Häuptern und natürlich auch Lady Diana ganz nah.

Gerade im Moment lohnt sich ein Besuch der britischen Metropole für alle Fans und Bewunderer der verstorbenen Prinzessin. 16 Jahre nach dem Tod Dianas erzählt der neue Film „Diana“ die letzten zwei Jahre des Lebens von Diana und basiert dabei auf dem Erfolgsbuch von Kate Snell „Diana: Her Last Love“  aus dem Jahr 2001. Besonders intensiv widmet der Film sich der Liebesgeschichte zwischen Diana und dem pakistanischen Herzchirurgen Khan, würdigt aber auch ihr soziales Engagement für Landminen-Opfer. Der Spielfilm des deutschen Regisseurs Oliver Hirschbiegel ist seit September in englischen Kinos zu sehen und wird am 9. Januar 2014 seine Deutschlandpremiere feiern.

Einstimmen auf dieses großartige Kino-Highlight lässt es sich besonders gut in der stilvollen und traditionell britisch eingerichteten Stables Bar & The Conservatory im The Milestone Hotel. Zu Ehren Dianas, die die Vereinigten Staaten von Amerika liebte, wird hier der „Royal Cadillac“ Cocktail mit weißer Crème de Cacao serviert. Während der 80er Jahre war der „Royal Cadillac“ einer der beliebtesten Drinks Amerikas und wurde sicherlich auch von der leidenschaftlichen Amerikareisenden Diana genossen. Ein weiterer „Lady Diana“-Überraschungscocktail zur Erinnerung an die lebenslustige Prinzessin wird Gästen in der Bar ebenfalls serviert.

Auch das individuelle Traditions-Design der einzelnen Räume des Hauses macht das The Milestone Hotel zu einem einzigartigen Erlebnis. Nicht nur die Bar, auch die thematisch eingerichteten Suiten wie die „Princess Junior Suite“, die „Buckingham Junior Suite“, die „Prince Albert Suite“ oder die „Tudor Master Suite“ entführen die Gäste mit prächtiger und historisch anmutender Ausstattung in die glanzvollen Zeiten englischer Herrscherdynastien. Wer im The Milestone Hotel residiert, den erwartet ein morgendliches Erwachen im herrschaftlichen Himmelbett, der Genuss des Services eines privaten Butlers, 24-h-Concierge-Service oder ein Privatwagen mit Fahrer, sodass man sich auch als nichtroyaler Gast der berühmten Prinzessin wohl ganz von selbst ein kleines Stückchen näher fühlt.

Das The Milestone Hotel

Das Fünf-Sterne-Boutiquehotel The Milestone Hotel befindet sich mitten im Herzen der beiden königlichen Bezirke Kensington und Chelsea. Der Kensington Garden liegt direkt gegenüber und der Hyde Park nur einige Meter entfernt. Die 56 exklusiven Gästezimmer und Suiten sowie die sechs Long-Stay-Appartements wurden alle individuell mit viel Fingerspitzengefühl für feine Details eingerichtet. Das Cheneston’s-Restaurant bietet das perfekte Ambiente für ein genussvolles Dinner. Nirgendwo sonst lassen sich die internationalen Kompositionen mit modern-britischem Einfluss besser genießen, als in der viktorianischen Umgebung des Lokals.

Das The Milestone Hotel zählt zur Red Carnation Hotel Colletion, einer privaten, familiär geführten Gruppe von Vier- und Fünf-Sterne-Boutiquehotels in London, Guernsey, Dorset, Genf, Südafrika und Palm Beach. Wie seine 13 Schwesternhotels bietet The Milestone Hotel glanzvollen Luxus, großzügige Gastfreundlichkeit, originelle und traditionelle Küche, eine private Kunstsammlung, passionierten Service und loyales Personal, das bemüht ist, seinen Gästen ein unvergessliches Erlebnis zu schenken.

 


Veröffentlicht am: 13.10.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit