Startseite  

26.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Games-Charts: „Assassin’s Creed“ und „Battlefield“ sind unstoppbar

Aller guten Dinge sind vier: Mit „Assassin’s Creed 4: Black Flag“ und „Battlefield 4“ gehen zwei der erfolgreichsten Spielereihen überhaupt in die nächste Runde. Vom Spielansatz her komplett unterschiedlich, vereint das Action-Adventure und den Ego-Shooter ihr bravouröses Abschneiden in den deutschen Games-Charts, ermittelt von media control® GfK.

Auf PS3 hat „Assassin’s Creed 4“ die Oberhand: Nach Mittelalter, Renaissance und dem Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg steht jetzt Karibik-Piraterie im Mittelpunkt. Die „Bonus Edition“ heuert auf Platz eins, die umfangreichere „Skull Edition“ auf Rang fünf an.

Einstürzende Brücken, berstende Dämme, epische Schlachten zu Land, Wasser und Luft sowie ein Bombast-Soundtrack, der Hollywood in nichts nachsteht: „Battlefield 4“ ist das neue Nonplusultra im Bereich Mehrspieler-Action. Ausgestattet mit dem Erweiterungspack „China Rising“ hat die „Day One Edition“ das größte Durchsetzungsvermögen und startet auf der Zwei. Die Standard-Variante erobert Position sechs.

Vorwochensieger „Grand Theft Auto V“ bleibt nur die Flucht nach hinten. Das Gangster-Epos zieht sich auf den Bronzeplatz zurück.

Xbox 360-Daddler treffen nahezu die gleichen Kaufentscheidungen wie ihre PS3-Pendants: Die beiden Neulinge „Assassin’s Creed 4“ und „Battlefield 4“ landen vor „Grand Theft Auto V“, das eine Position abgibt. Zusätzlich treten der freibeuterische Meuchler und die kampferprobten Soldaten an vierter und neunter Stelle in Erscheinung.

In der PC Games Highprice-Hitliste heimst „Battlefield 4“ dank seiner verschiedenen Editionen den Doppelsieg ein. Der „Fußball Manager 14“ geht vom Angriff (eins) in die Verteidigung (drei) über.

 


Veröffentlicht am: 08.11.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit