Startseite  

20.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Für Sie entdeckt: Bleywaren

"Wir ordnen den Kosmos der schier unendlichen Auswahl im Internet zumindest etwas." Das sagt Gründer Thomas Grimme über den neuen Onlineshop für hochwertige Haushaltswaren und schicke Wohnaccessoires Bleywaren.de. Der 29-jährige gehört zur 6. Generation des Familienbetriebes Bley in der Cloppenburger Innenstadt.

Bleywaren.de-Gründer Thomas Grimme erklärt: "Bleywaren ist der direkte Weg in Richtung Kochhimmel". Um das sicher zu stellen, wurden die Haushaltswaren vom Personal des Fachgeschäfts zusammengestellt. "Das erspart dem Kunden langes Recherchieren und das Lesen von Fake-Bewertungen. Wir bringen die Expertise des Fachhandels ohne Umwege ins Internet." Die hohe Qualität steht dabei besonders im Fokus: "Bei Messern oder Pfannen von schwedischen Einrichtungshäusern ist in puncto Qualität selbst Billig-Enthusiasten häufig etwas mulmig zumute", empört sich Grimme über Dinge, die man nach einem halben Jahr wieder wegwerfen kann. "Bei uns gibt es zum Teil 30 Jahre Garantie. Diese Ware kann man noch mit ins Testament schreiben." Eine klare, minimalistische Ästhetik unterstützt dabei die Produkte: "Der Shop sollte nicht nur übersichtlich, sondern auch schön werden, denn Haushaltswaren an sich gewinnen keine Miss-Wahlen", erklärt Grimme mit einem Zwinkern.

Neben Küchenbedarf wird auch der Wohnbereich mit angesprochen, da beide Welten immer weiter miteinander verschmilzen. Passend dazu entwirft und baut der ältere Bruder Johannes Grimme Wohnmöbel aus Massivholz, die er exklusiv über Bleywaren.de anbietet. Bei der Suche nach neuen Designprodukten für den Onlineshop helfen Thomas Grimme sein Studium in Städten wie Amsterdam, Valencia und Berlin, wo man verschiedensten Einflüssen und Menschen begegnet. Aber auch das Internet unterstützt ihn bei der Auswahl: "Pinterest ist ein sehr gutes Tool, um die Dinge zu finden, die den Menschen gefallen. Bei Qualität gibt es ein Gut oder Schlecht. Bei Gestaltung ist das nicht so einfach."

Der Familienbetrieb Bley, der 1827 als Schmiedebetrieb begann, setzt nun seinen Fuß auch ins digitale Zeitalter. "So kann ich meinen Teil dazu beitragen, die lange Tradition des Familienbetriebes fortzusetzen", freut sich der studierte Historiker Grimme.

Bleywaren.de

Bleywaren.de ist der offizielle Onlineshop der Firma Bley. In dem familiengeführten Haushaltswaren-Fachgeschäft in der Cloppenburger Innenstadt arbeiten 16 Mitarbeiter auf 1.500 Quadratmetern. Kunden finden dort ein reichhaltiges Angebot für die Bereiche Essen, Trinken und Wohnen.

Auf Bleywaren.de findet sich eine Auswahl aus dem Sortiment, die gezielt von den Fachverkäufern im Geschäft für den Onlineshop ausgewählt wurden. Bleywaren.de-Gründer Thomas Grimme führt damit seit 2013 in sechster Generation fort, was 1827 einst als kleiner Schmiedebetrieb begann.

 


Veröffentlicht am: 18.11.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit