Startseite  

20.08.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

"Phantom": Die Tiefen des Kalten Krieges

Das Home Entertainment Jahr 2014 beginnt am 3. Januar mit einem packenden U-Boot-Thriller. Regisseur Todd Robinson, der bereits gemeinsam mit Ridley Scott (Prometheus – Dunkle Zeichen) produzierte, konnte eine hochkarätige Besetzung an Bord holen. „Phantom“ ist erstklassige Spannung mit dem dreifach oscarnominierten Ed Harris (A Beautiful Mind, The Abyss) und dem zweifachen Golden Globe®-Gewinner David Duchovny (Californication, Akte X).

Eine tödliche U-Boot-Mission im Kalten Krieg


„Phantom“ erzählt die spannende Geschichte eines aufrechten, aber glücklosen sowjetischen U-Boot-Kapitäns und eines KGB-Agenten, der das U-Boot auf geheimer Mission unter seine Kontrolle bekommen will, um einen Weltkrieg zu provozieren. Zwischen beiden entbrennt in den Tiefen des Pazifiks ein Kampf um Leben und Tod. Am 3. Januar bringt FOX den U-Boot-Thriller erstmals ins Heimkino. Dabei kann sich „Phantom“ thematisch in einer Riege mit Film-Highlights wie „The Abyss“ oder „Operation: Broken Arrow“ einordnen und lässt Thriller-Fans voll auf ihre Kosten kommen. Die DVD-Premiere enthält zusätzliches Bonusmaterial, wie ein Featurette über die geschichtlichen Hintergründe des Kalten Krieges.

Unter Wasser droht der Beginn eines Atomkriegs

Auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges droht unter Wasser der Beginn eines Atomkrieges, der tausende Menschenleben auslöschen kann. Die Welt steht am Rande des Abgrunds, als ein mit Atomwaffen ausgerüstetes sowjetisches U-Boot spurlos im Pazifik verschwindet. An Bord des Kriegsschiffs liefert sich der kampferprobte Kapitän Demi Zubov (Ed Harris) ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel mit dem meuternden KGB-Agenten Bruni (David Duchovny) und dessen Truppe. Bruni will die Atomwaffe unter seine Kontrolle bringen und riskiert dafür das Leben unzähliger Menschen. In einem Wettlauf gegen die Zeit müssen Kapitän Zubov und seine Mannschaft die Abtrünnigen ausschalten, bevor sie einen Krieg starten, den niemand mehr beenden kann.

Bonusmaterial der DVD:
- Im Angesicht der Apokalypse
- Die geschichtlichen Hintergründe
- Die Filmmusik von Jeff Rona
- Musikvideo "An Ocean Away"
- Audiokommentar von Todd Robinson und Ed Harris

 


Veröffentlicht am: 18.11.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

Männermode - mal schauen?

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit