Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Burton European Open presented by MINI

Vom 13. bis 19. Januar 2014 finden die 15. Burton European Open presented by MINI zum 10.Mal in Folge in LAAX in der Schweiz statt. Die Vorfreude auf den Event steigt bei Fahrern und Zuschauern gleichermaßen an.

Vom 13. bis 19. Januar 2014 finden die 15. Burton European Open presented by MINI zum 10.Mal in Folge in LAAX in der Schweiz statt. Die Vorfreude auf den Event steigt bei Fahrern und Zuschauern gleichermaßen an. Die Halfpipe und Slopestyle Bewerbe locken Pro-Riders, Amateure und Junioren aus aller Welt an, um ordentlich was aus dem 125.000 US$ Preisgeldtopf zu schöpfen und wertvolle 6Star TTR Punkte zu gewinnen. Die beiden Top-Rider Christan Haller (SUI) und Enni Rukajärvi (FIN) haben ihre Teilnahme bereits bestätigt und viele weitere werden folgen.

Dieses Jahr gibt es einen brandneuen Slopestyle Kurs, dessen Start in die Nähe der Halfpipe am Crap Sogn Gion gerückt wurde. Von dort führt er mit einer Länge von ca. 600 Metern Richtung Curnius. Der Slopestyle Kurs wird viel großzügiger sein als früher. Im oberen Teil stehen den Fahrern auf den Rail Features, Wallrides und anderen Elementen unterschiedliche Optionen zur Wahl ihrer Line zur Verfügung ehe es über die drei Kicker geht.

Enni Rukajärvi ist vor allem gespannt auf den Slopestyle Contest. Die BEO sind ihr letzter Einsatz vor den Olympischen Winterspielen, wo Slopestyle als neue Disziplin seine olympische Premiere feiern wird. Als die finnische Slopestyle Queen 2010 das erste Mal bei den BEO dabei war, eroberte sie den Event im Sturm: sie startete in der Pre-Qualifikation, meisterte ihren Weg durch Quali und Halbfinale und verließ schließlich den Event als Slopestyle Siegerin.

Einer der Favoriten für den Weltklasse Halfpipe Bewerb ist Christian Haller. Er hat an allen Burton European Open seit 10 Jahren teilgenommen, angefangen 2004 als er die BEO Halfpipe Junior Jam gewinnen konnte und 2006 den BEO Slopestyle Junior Jam Titel holte. Mit Peetu Piiroinen kommt ein weiterer Garant für Podiumsplätze zum prestigevollsten Snowboard Event Europas. Der World Snowboard Tour Champion und Olympiamedaillengewinner war in der Vergangenheit bereits fünf Mal bei den BEO in LAAX in Slopestyle und Halfpipe siegreich.

„Die diesjährigen Burton European Open in LAAX werden etwas ganz besonderes!“ freut sich Reto Poltera, Geschäftsleitungsmitglied der Weisse Arena Gruppe LAAX. „Seit ein paar Monaten feilen und bauen wir mit Vollgas an der neuen Pro-Line im Snowpark Curnius, wo der Slopestyle ausgetragen wird. Die 15. Burton European Open sind das 10-Jährige Jubiläum der Zusammenarbeit von Burton, BEO und LAAX. In diesen vielen Jahren ist eine tiefe Freundschaft zwischen uns entstanden. Wir pushen uns gegenseitig immer wieder aufs Neue, um das Beste für die Rider und die Zuschauer herauszuholen. Diese Erfolgsgeschichte ist etwas ganz besonderes, und wir werden auch in Zukunft daran arbeiten, den Freestyle Sport gemeinsam voranzutreiben.“

“Wir sind begeistert, einen neuen Slopestyle Kurs für die 10. Ausgabe der BEO in LAAX zu bekommen,” sagt Marian Kaeding, Marketing Direktor Burton Europe. “Die BEO sind für uns der größte Event in Europa, und dank der großartigen Partnerschaft, die wir mit LAAX haben, sind wir glücklich, den Event Jahr für Jahr zu steigern. Der Einsatz, den LAAX in die neue Pro-Line steckt, ist außergewöhnlich und deckt sich mit unserer Vision, den Sport durch kontinuierliche Hilfe weiter zu entwickeln.”

Die BEO Woche in LAAX ist voll von erstklassigem Snowboarden. Für Rider und Zuschauer gibt es jedoch noch viel mehr zu erleben, wie etwa Material Demos und Tests, ein vielseitiges Rahmenprogramm auf und abseits des Berges und keinesfalls zu vergessen nächtliches Entertainment bei den Live-Acts im Riders Palace Club am Freitag, 17.1.2014, und Samstag, 18.1.2014.

Alle Rider, die sich noch nicht für die offenen Qualifikationen registriert haben, sollten sich beeilen, das online unter http://ttr.memberpro.net/ zu erledigen, da die Registrierung am 28.11.2013 schließt.

Burton European Open 2014 Snowboarding Championships presented by MINI
Ort: LAAX, Schweiz
Datum: 13. bis 19. Januar 2014
Veranstalter: Burton Snowboards
Partner: MINI, LAAX, Swissmilk, TTR
Ausgabe: 15
Serie: Burton Global Event Series
Tour: World Snowboard Tour
Kategorie: Open (offen für Amateure und Profis)
Disziplinen: Slopestyle, Halfpipe
Wertungen: Herren, Damen, Junioren (bis 14 Jahre)
Preisgeld: US$ 125.000.-

Offene Startplätze:
Slopestyle 100 Herren (davon 25 für Junioren) 50 Damen (davon 8 für Junioren)
Halfpipe 100 Herren (davon 25 für Junioren) 50 Damen (davon 8 für Junioren)

Registrierung: für offene Qualifikationen bis 28. November 2013 online unter http://ttr.memberpro.net/

Eingeladene Riders: 20 Herren/8 Damen pro Disziplin, ins Halbfinale gesetzt

Erste BEO Sieger’99:
Sani Alibabic (AUT), Natasza Zurek (CAN), Therry Brunner (SUI)
BEO Sieger’13: Slopestyle: Torstein Horgmo (NOR)
Halfpipe: Ayumu Hirano (JPN), Kelly Clark (USA)
Juniors Slopestyle: Marcus Kleveland (NOR), Chloe Kim (USA)
Juniors Halfpipe: Jake Pates (USA), Chloe Kim (USA)

Contest Location: Crap Sogn Gion (LAAX)
Contest Format: Qualifikationen (100 Herren/50 Damen) – Halbfinale (32 / 16) – Finale (10 / 6)
Contest Programm: 13. Januar 2014: Qualifikationen Slopestyle Damen & Halfpipe Herren

14. Januar 2014: Qualifikationen Slopestyle Herren & Halfpipe Herren & Damen
15. Januar 2014: Qualifikationen Slopestyle Herren & Halfpipe Damen
16. Januar 2014: Halbfinale Halfpipe Herren & Damen
17. Januar 2014: Halbfinale Slopestyle Herren & Damen
18. Januar 2014: Finale Slopestyle Herren & Damen
19. Januar 2014: Finale Halfpipe Herren & Damen

Rahmenprogramm
Side Event Areas: Crap Sogn Gion (Berg), rocksresort (Tal)
17. Januar 2014 Electro Night mit Live-Act im Riders Palace Club, Eintritt frei
18. Januar 2014 Live-Act gefolgt con Afterparty im Riders Palace Club

Event Website: www.burton.com/BEO
www.facebook.com/BurtonEurope
Resort Website: www.laax.com
Live Webcast: www.burton.com (16.-19. Januar 2014)

Burton
Jake Burton Carpenter gründete Burton Snowboards 1977 in einer Scheune in Vermont und hat sein Leben seither ganz dem Snowboarden gewidmet. Burton hat im Wachstum des Snowboardens vom Heimhügel-Hobby zum Weltklassesport eine tragende Rolle gespielt und bahnbrechende Produkte hergestellt, ein Team der besten Snowboarder der Welt zusammengestellt und Wintersportorte dazu bewogen, Snowboarden zu erlauben. Heute kreiert und produziert Burton die besten Produkte zum Snowboarden und für den Snowboard Lifestyle auf dem Markt, wozu Snowboards, Boots, Bindungen, Outerwear und Schichtteile, sowie Kleidung für das ganze Jahr, Rucksäcke, Taschen und Accessoires gehören. Die im Privatbesitz von Jake und seiner Frau, Präsidentin Donna Carpenter, befindliche Firma hat ihren Sitz in Burlington/Vermont/USA mit internationalen Niederlassungen in Österreich, Japan, Australien und Kalifornien. Nähere Informationen unter www.burton.com.

Foto: BEO LAAX Christian Haller by Laemmerhirt

 


Veröffentlicht am: 29.11.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit