Startseite  

27.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Endloser Loipenspaß

Tannheimer Tal: Langlaufparadies mit 140 Kilometern

Insgesamt 140 Kilometer Loipen hält das Tannheimer Tal für Langläufer aller Leistungsklassen kostenfrei bereit. Die sorgfältig präparierten und markierten Routen führen durch die schönsten Ecken des Tiroler Hochtals und sind auch für 2013/2014 mit dem „Loipengütesiegel des Landes Tirol“ prämiert worden. Ebenso überzeugen die zahlreichen Serviceangebote rund um das Streckennetz: Kids und Erwachsene können in den Langlaufschulen ihre Technik verbessern, zahlreiche Fachgeschäfte unterstützen mit Equipment und Know-how.

Loipen für jeden Geschmack


Eine der schönsten Loipen des Tannheimer Tals führt Langläufer von Tannheim aus 13 Kilometer ins Naturschutzgebiet Vilsalpsee. Durch winterliche Stille und verschneite Wipfel zieht sich eine leichte, aber stetige Steigung hinauf bis zu dem malerischen See. Ebenso reizvoll ist der grenzüberschreitende Ausflug nach Bayern. Über eher flaches Gelände geht es zunächst nach Zöblen und Schattwald bis zu einem anspruchsvollen Anstieg nach Oberjoch, Deutschlands höchstgelegenes Bergdorf. Nach der zügigen Abfahrt Richtung Unterjoch führt die Strecke wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Ideales Trainings-Terrain für den SKI-TRAIL

Wer auf den insgesamt 140 Loipenkilometern im Tannheimer Tal eine gute Figur macht, kann sich Hoffnungen auf eine Top-Platzierung beim SKI-TRAIL Tannheimer Tal – Bad Hindelang machen, denn der Wettkampf findet vom 23. bis 26. Januar 2014 auf Strecken von 14 bis 55 Kilometern statt.

Langlauf-Unterricht von der Pieke auf

Egal, ob eine Premiere auf Langlaufski ansteht oder die Technik von Skatern und Liebhabern des klassischen Stils noch den letzten Schliff bekommen soll: Die acht Ski- und Langlaufschulen im Tannheimer Tal bieten Kurse für Anfänger wie Könner an – in Form von Privatstunden oder Gruppenunterricht. Selbst die Kleinsten lernen sämtliche Tricks und Kniffe von Kindesbeinen an, denn schon ab dem dritten Lebensjahr kann fröhlich „losgekurvt“ werden.

Weitere Informationen sind erhältlich beim Tourismusverband Tannheimer Tal unter www.tannheimertal.com und +43 (5675) 62 20 0.

Bild:
Tourismusverband Tannheimer Tal

 


Veröffentlicht am: 03.12.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit