Startseite  

18.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Erstes automatisches Handtaschenlicht der Welt

Neue nützliche Zusatzfunktion auch außerhalb von Handtaschen

Seit ihrer Markteinführung begeistert SOI, das erste automatische Handtaschenlicht der Welt, Frauen weltweit. Durch Annäherung oder leichte Berührung der Hand leuchtet SOI auf und bringt Licht in jede Tasche. SOIs intelligente Sensorik funktioniert automatisch, ohne mühsames Bedienen von Schaltern. Denn eine Studie belegt: Frauen verbringen im Durchschnitt 76 Tage ihres Lebens damit, in der Tasche etwas zu suchen. Zeit, die SOI den Besitzerinnen erspart. Und die sich sicher viel sinnvoller nutzen lässt.

Die erfolgreiche Verbreitung von SOI hat bei vielen Verwenderinnen und Verwendern den Wunsch nach einer weiteren innovativen Anwendung geweckt. Viele Besitzer/innen einer SOI sind geschäftlich und privat permanent unterwegs und übernachten dann bei Freunden oder in Hotels. Das Problem ist bekannt: In der ungewohnten Umgebung findet sich nachts nicht immer so leicht eine Lichtquelle.

Deshalb macht sich SOI nun auch außerhalb von Handtaschen nützlich: auf dem Nachttisch – als sofort greifbare Lichtquelle ohne lästige Schalter die erst gesucht werden müssen und als Begleiterin durch die nächtliche Dunkelheit. Damit die SOI dabei auf den oft glatten Oberflächen nicht wegrutscht, haben wir uns eine Lösung ausgedacht – SOI. Base, der sichere Halt für Ihr Handtaschenlicht. Darauf lässt sich SOI komfortabel platzieren – passend natürlich zum funktionalen SOI-Design.

SOI. Base ist aus Silikon, witterungsunempfindlich und abwaschbar, und reduziert das Gleiten auf ein absolutes Minimum. SOI. Base wiegt weniger als 9 Gramm und fällt damit in keinem Reisegepäck ins Gewicht.
SOI. und SOI. Base: die unverzichtbaren, langlebigen Begleiterinnen – Made in Germany.

 


Veröffentlicht am: 03.12.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit