Startseite  

23.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Von der Silberminenstadt zum Skigebiet

Park City Mountain feiert 50. Geburtstag mit ‚Golden Anniversary Ale’

Wenn das Skigebiet Park City Mountain im US-Bundesstaat Utah in dieser Wintersaison sein 50-jähriges Bestehen feiert, blickt es auf eine traditionsreiche Geschichte zurück, die noch heute überall in der Stadt sichtbar ist. Als 1868 riesige Silberadern in den Bergen entdeckt wurden, kamen die ersten Siedler und gründeten das heutige Park City.

Während die Bergarbeiter anfangs noch verlängerte hölzerne Schneeschuhe nutzten, um zu den Mineneingängen zu gelangen, wurde Skifahren in den 1920er Jahren zum Freizeitvergnügen und skandinavische Minenarbeiter bauten sogar eine kleine Sprungschanze, so dass erste Skispringen abgehalten werden konnten.

Als die Silberadern versiegten und immer mehr Minen schließen mussten, investierte das letzte noch verbliebene Minenunternehmen in ein Skigebiet, um die Region wirtschaftlich zu unterstützen. Eine Gondel, Basisstation und Gipfelhütten wurden gebaut, und 1963 konnte das Skigebiet Treasure Mountain eröffnen, der Vorläufer von Park City Mountain.

50 Jahre später sind auch die letzten Minenarbeiter verschwunden, doch die Geschichte ist nach wie vor allgegenwärtig, was sich deutlich im Zentrum um die Historic Main Street mit ihrem Wild West Charme zeigt. Von hier aus können Skifahrer direkt mit dem Town Lift auf die Pisten fahren und sich dabei auf den berühmten „Greatest Snow on Earth™“ freuen, der immer für ideale Wintersportbedingungen sorgt.

Das Goldene Jubiläum wird während der gesamten Wintersaison 2013-14 mit zahlreichen Events und sogar mit einem eigens entwickelten Bier der Wasatch Brauerei gefeiert. Das Golden Anniversary Ale mit dem intensiven Hopfenaroma ist ein leichtes American Brown Ale, das vier Arten von Gerstenmalz und drei Hopfensorten verwendet, und mit dem Besucher und Einheimische auf den runden Geburtstag anstoßen können.

Park City Mountain gehört im Verbund mit den Skigebieten Canyons und Deer Valley zu Park City in Utah und ist nur eine 35-minütige Fahrt vom Salt Lake City International Airport entfernt. Zum Resort gehören eine Gesamtfläche von über 1.300 Hektar, 116 Pisten und 16 Lifte auf acht Gipfeln. Weitere Informationen unter www.parkcitymountain.com und www.visitparkcity.com.

Mehr zu Park City und seinen drei Skigebieten auf Deutsch gibt es auch bei Facebook unter www.facebook.com/pages/Park-City-Utah-Deutsch/223997101012450.

Der Park City Reiseplaner sowie eine Liste aller Veranstalter, die Park City im Programm haben, können kostenlos angefordert werden bei:
Get It Across Marketing & PR
Neumarkt 33
50667 Köln
Tel: 0221-4767120
Email: parkcity@getitacross.de.

Bild: Park City

 


Veröffentlicht am: 12.12.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit