Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die 15. Burton Europen Open presented by MINI

Interessante Zahlenspiele

Burton und LAAX sind bereit für die 15. Burton European Open presented by MINI, die am Montag, 13.1.2014, beginnen. Bis Sonntag, 19.1.2014, steht LAAX im Spotlight des Snowboardens. Über 300 Rider nehmen an den Halfpipe und Slopestyle Contests teil.

Hier sind einige interessante Zahlen zu den BEO:


6 – das ist die Zahl der TTR Event Sterne, das höchste Level auf der World Snowboard Tour.

10 – zum 10. Mal sind die BEO in LAAX, wo der Event seit 2005 sein Zuhause gefunden hat.

11 – so viele TV Stationen übertragen die BEO live im Fernsehen, darunter SRF2 (SUI), EinsPlus (GER), Sport Tre (ITA), POLSAT (POL), FOX SPORTS (USA), SPORT TV (POR), ViaSport (SWE).

13 – ist Burton’s Glückszahl.

15 – steht für die 15. Ausgabe der BEO.

22 – aus 22 verschiedenen Ländern von rund um den Globus kommen die Teilnehmer der BEO 2014.

78 – Starts von Schweizern sind bei den BEO an gemeldet. Damit liegt das Gastgeberland Schweiz in Führung.

87 – Andreas Preis ist der Künstler des MINI SNOW BEASTS Projekts. Er hat 87 Stunden gebraucht, um einen MINI in einen MINI Paceman SNOW BEAST zu verwandeln. Er wird oben am Crap Sogn Gion während der sieben Eventtage Burton Custom Boards handbemalen. Drei dieser Boards werden im Rahmen der MINI Spin to Win Kampagne vergeben.

106 – BEO Titel sind seit der BEO Premiere 1999 vergeben worden.

211 – PS hat das MINI Cabrio, mit dem Mutige während der BEO bei der MINI Winter Cabrio Challenge Testfahren können und dafür als Belohnung eine exklusive MINI X anon. Goggle erhalten.

1.310 – Minuten Live Webcast werden auf www.burton.com/BEO von Donnerstag, 16.1., bis Sonntag, 19.1.2014, von den BEO gesendet.

1977 – ist das Jahr, in dem Jake Burton Carpenter Burton Snowboards gegründet hat.

2.228 – Meter ü.M. liegt der Crap Sogn Gion, die Contest Location der BEO.

5.000 – US$ übergibt MINI an die Shape Crew, die das kreativste Feature im Slopestyle Parcours baut. Das wird entweder die Crew aus LAAX sein, die 2012 schon mal gewonnen haben, oder die der US Open, die 2013 die Nase vorne hatten. Wer wird den Award dieses Jahr einheimsen?

10.000 – Jahre ist es her, dass der Flimser Bergsturz stattfand, der als kreative Inspiration für den Bau des rocksresort im Tal von LAAX gilt, wo das BEO Event Village steht und die BEO Sieger 2014 geehrt werden.

125.000 – US$ Preisgeld werden bei den BEO vergeben. Die Burton Events sind bekannt dafür, dass das Preisgeld zu gleichen Anteilen an Damen und Herren geht.

Wer nicht persönlich nach LAAX kommen kann, hat die Möglichkeit Burton Europe auf Facebook www.facebook.com/BurtonEurope zu folgen und die BEO App für aktuelle News zu nutzen. Der Live Webcast der BEO wird vom 16.-19.1.2014 weltweit kostenfrei auf www.burton.com/BEO ausgestrahlt.

 


Veröffentlicht am: 13.01.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit