Startseite  

21.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

Bentley - wohnen wie in einer Luxuslimousine

Die Britten verzaubern auf der „Maison & Objet“ Paris

Die britische Nobelautomarke Bentley präsentiert auf der Messe „Maison & Objet“ in Paris (24. bis 28. Januar 2014) eine neue Kollektion mit luxuriösen Möbeln für Privaträume und exklusive Büros. Sowohl der Entwurf als auch die Fertigung erfolgen in enger Zusammenarbeit mit der italienischen Luxury Living Group, einem der führenden Möbelhersteller in Europa.

Exklusives Design


Nachdem im vergangenen Jahr eine Sonderkollektion mit ersten Beispielen für die neuen Möbel vorgestellt wurde, hat sich der Umfang der Kollektion deutlich erweitert. Die treibenden Kräfte dahinter waren der Architekt Carlo Colombo und Daniele Ceccomori, Leiter des Produktdesigns bei Bentley Motors. Auf der Messe wird die neue Kollektion im Bereich „Special Designs“ debütieren und einen Einblick geben in das Angebot an sehr exklusiven Möbeln und Interieuraccessoires für Privat- und Geschäftsräume, die Maßstäbe im Ultra-Luxus-Segment setzen werden.

Handwerk

Die Luxury Living Group mit Sitz im italienischen Forli widmet sich der Fertigung und dem Vertrieb von Luxusmöbeln, die erstklassige Handwerkskunst und anspruchsvolle Ästhetik vereinen. Dieser Anspruch ermöglicht es, die für Bentley typischen Werte wie Tradition und Vermächtnis sowie Exklusivität und Stil mit den besten technischen und stilistischen Qualitäten im Möbeldesign zu kombinieren. Die Kollektion besticht durch eindrucksvolle Raffinesse, in der Funktionalität, Komfort und vollendet sinnlicher Genuss vereint werden. Sie verkörpert die Klasse eines Bentley Fahrers mit Merkmalen, in denen sich die überragende Qualität und die Liebe zum Detail der in Crewe beheimateten Marke widerspiegelt.

Die Farbpalette setzt auf Naturtöne, dazu zählen Mocha, Cognac, Taupe, Grey und Ice sowie passende Variationen von Purple Red, Burgundy, Brick Red oder Blue. Besonders reizvoll sind die Kombinationen aus feinstem Leder und edlen Stoffen. Mit Nadelstreifendesigns und Hahnentrittmustern finden sich Anleihen aus der Männermode auf exklusivem Samt und federleichtem Cashmere, die mit dreidimensionalen Steppungen bestechen. Die Muster kommen für die Polsterung der Möbel erstmals in gewebter Form zum Einsatz. Zudem bietet die Kollektion kostbare handgeknüpfte Teppich aus feinster Wolle, Seide oder Pashmina sowie erlesene Decken, die mit Nerzfell gesäumt sind. Die minutiös gearbeitete Lederpolsterung der Möbel trägt das markante Diamantmuster oder eine Komposition aus elegant erhabenen Formen und unterstreicht den hochwertigen Charakter der Objekte.

Die Richmond-Kollektion nutzt das Motiv der doppelten Hülle und zeigt es im Zusammenspiel mit edlem Walnuss-Wurzelholz. Dieses Stilelement kommt auch in anderen Objekten der Kollektion zum Ausdruck und ist ebenso ein prägendes Merkmal der Interieurgestaltung der in Crewe gefertigten Fahrzeuge. Einlagen aus Ebony Macassar und Calacatta-Marmor betonen die exquisite Ausstrahlung und ergänzen perfekt die Basis aus brüniertem Stahl. Die Möbel tragen eine aufwändig gearbeitete Lederpolsterung, die über das markante Diamantmuster oder eine Komposition aus eleganten Vertiefungen verfügt und damit den exzellenten Charakter der Möbel stärkt.

Minster Sofa

Seine harmonischen Konturen und fließenden Linien werden betont durch die feinen Proportionen der Armlehnen, die über eine unverwechselbare Kurvenform verfügen. Die Sitzfläche und der Korpus des als Leder- oder Stoffvariante erhältlichen Sofas sind im stilvollen samtigen Farbton Purple Red gehalten und an den Ecken mit einem Keder in samtigem Burgundy veredelt.

Butterfly Sofa & Sessel


Das neue Butterfly-System, das aus einem Sofa und einem Sessel besteht, interpretiert das Bentley Design auf meisterhafte Weise. Die tiefe und weiche Sitzfläche wird eingefasst von einem Korpus, dessen Steppung im legendären und für Bentley typischen Diamantmuster ausgeführt ist. Durch die raffinierte Gestaltung öffnen sich die Seiten sanft nach außen und erzeugen einen modernen Eindruck, der einladenden Komfort mit formaler Dynamik verbindet. Das Sofa ist in elfenbeinfarbenem Leder bezogen, während der Sessel mit einem feinen grauen Wollstoff im Nadelstreifenmuster Akzente setzt.

Richmond Bett

Das Richmond Bett steht exemplarisch für die geschmeidig gestalteten Elemente und Designlinien der Kollektion. Für überragenden Komfort sorgt die Konzeption, die auf Großzügigkeit und erstklassig verarbeitete Materialien setzt. Der einzigartige und elegante Korpus, der in Form einer doppelten Hülle erscheint und in gestepptem Leder oder edlem Holz aus der Wurzel der Baumheide verfügbar ist, umschließt das Kopfteil, welches mit nobel schillernder, sandfarbener Satin-Wolle bezogen ist. Das Design findet seine Vollendung in dem präzise gestickten Bentley Logo.

Ambassador Sideboard

Die Form des Ambassador Sideboards nimmt Anleihen an modernder Architektur und beeindruckt durch ein souveränes Design, das seine Eleganz und Exklusivität unterstreicht. Der aparte Charakter des Rahmens aus brüniertem Stahl ergänzt sich ideal mit dem flächigen Eindruck der Schubladenelemente, deren Fronten in lavafarbenem Leder oder in der Furniervariante Baumheide beziehungsweise Ebony Macassar bestellbar ist.

Harlow Sessel

Mit Harlow bietet die Kollektion eine Neuinterpretation des klassischen Regiestuhls. Markant ist die elegante und stabile Rahmenstruktur. Der mit geraden Linien gestaltete Fuß aus brüniertem Stahl trägt die Sitzfläche. Dessen Bezug aus Leder im Farbton Cognac ist auf Sitz- und Rückenfläche in der ausdrucksstarken Knopfheftung ausgeführt. Der maskuline Stil dieses Objekt erfährt eine zusätzliche Betonung durch die an den Außenseiten der Armlehnen befestigten Lederriemen mit ihren Metallschnallen.

Text: Bentley/EH
Fotos: Bentley/Luxury Livin Group

 


Veröffentlicht am: 26.01.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit