Startseite  

30.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Maison Sichel mit Rekordjahr 2013

130 Jahre Historie - ein Familienunternehmen seit 1883

Maison Sichel - Châteaux-Eigentümer, Produzent und Handelshaus mit Sitz in Bordeaux - blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück. Der Umsatz steigt im Vergleich zum Vorjahr um 6 % auf 42 Millionen Euro. Wachstum konnte vor allem in China, Skandinavien und Kanada erzielt werden. 2013 ist das zweitbeste Jahr in der Firmengeschichte.

Charles Sichel, einer der fünf Brüder an der Unternehmensspitze schaut positiv in die Zukunft: „2014 bringt neue Herausforderungen mit sich. Wir sind aber zuversichtlich und bereit, die Bedürfnisse der Märkte entsprechend zu erfüllen“.

Sichel, eine sucess-story der französischen Weinbranche seit 130 Jahren und sechs Generationen: Seit der Gründung in Bordeaux 1883 ist Maison Sichel ein Familienbetrieb geblieben. Sechs Generationen von Sichel sind sich an der Spitze des Unternehmens gefolgt. Heute setzen die 5 Sichel-Brüder Allan, Charles, James, Benjamin und David die von ihren Vorfahren geleistete Arbeit fort. Mit einem aktuellen Besitz von 350 Hektar Rebflächen kann Maison Sichel seine authentische Signatur einbringen.

Palmer, Angludet, Trillol, Argadens sind Sichel’s eigene Châteaux:
Château Palmer, Margaux. Im Mitbesitz der Familie Sichel seit 1938.
Château Angludet, Margaux. Eigentum der Familie Sichel seit 1961.
Château Trillol, Corbières. Eigentum der Familie Sichel seit 1990.
Château Argadens, Bordeaux Supérieur. Eigentum der Familie Sichel seit 2002.

Erstes Handelshaus mit eigener Weinkellerei 1967 1967 setzt Maison Sichel einen neuen Meilenstein, in dem es als erstes Handelshaus ihre eigene Weinkellerei, Cave Bel-Air in Saint-Maixant, 40 km außerhalb von Bordeaux, erbaut. Seit mehr als 40 Jahren kauft Maison Sichel Trauben und vinifiziert diese selbst. Dies ermöglicht, die Qualität des Produktes auf jeder Stufe des Herstellungsprozesses zu gewährleisten und zu kontrollieren. Das ist im Wesentlichen das Kernstück der Firmenphilosophie des Maison Sichel heute.

Seit 1985 mit dem Markenwein SIRIUS

Die eigene Kellerei ermöglicht nach Maß geschneiderte Weine anzubieten, darunter und seit dem Jahrgang 1985, SIRIUS, das Flaggschiff seiner Marken. Sirius ist ein Wein mit ausgeprägtem Bordeaux-Charakter: das Resultat der Erfahrung und des Könnens von Maison Sichel. Sirius ist in Rot, Weiß und Rosé erhältlich.

 


Veröffentlicht am: 27.01.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit