Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Glee – Season 4“: The show must go on

Die vierte Staffel der Serie erscheint am 28. März

Am 28. März veröffentlicht Twentieth Century Fox Home Entertainment die vierte Staffel des TV-Serienphänomens „Glee“ als DVD – noch vor der Ausstrahlung im deutschen Free-TV. Nach dem Schulabschluss von Rachel (Lea Michele), Kurt (Chris Colfer) und Co. stehen nun allerlei Veränderungen im Leben der Glee-Kids an.

Neben den 22 Episoden und den gewohnt mitreißenden Performances bietet die DVD auch wieder einen interessanten Einblick hinter die Kulissen. So haben die Zuschauer die Möglichkeit, die neuen Mitglieder des Casts Melissa Benoist (Marley) und Jacob Artist (Jake) auf ihrem „Glee“ Abenteuer zu begleiten. Alle Folgen der vierten Staffel sind bereits als Digital HD erhältlich.

Doch für Fans der Serie ist diese Staffel aus einem anderen Grund eine ganz besondere, denn es ist die letzte mit Publikumsliebling Cory Monteith. Er verkörperte den sympathischen Quaterback Finn Hudson, bevor der Tod des beliebten Schauspielers im Juli 2013 die ganze Welt bewegte.

Von Lima bis New York


Das neue Schuljahr beinhaltet einige Herausforderungen für Will Shuester (Matthew Morrison) und seine „New Directions“. Denn einige talentierte Mitglieder seines Glee-Clubs haben ihren Schulabschluss geschafft und sind losgezogen, um ihr eigenes Leben zu gestalten. Dennoch hat er ein Ziel: Den Titel bei den Nationals zu verteidigen. Also macht er sich an die Arbeit einen neuen Chor zu erschaffen. Unterstützung bekommt er dabei von alten Bekannten wie Artie (Kevin McHale), Blaine (Darren Criss) und Brittany (Heather Morris), die auch im neuen Schuljahr an der McKinley High sind.

Während die Glee-Kids in Lima (Ohio) proben, sind die Stars seines Chors, Rachel (Lea Michele) und Kurt (Chris Colfer) nach New York gezogen. Dort arbeiten sie daran, ihre Karrieren am Broadway zu starten. Rachels Freund Finn (Cory Monteith) hat sich dagegen nach der Schule für eine ganz andere Karriere entschieden: Er geht zur Armee. Für das „Finchel“ bedeutet das jedoch, dass eine Fernbeziehung das junge Paar belastet. Ob das die Beziehung des einstigen Traumpaares übersteht?

Whoopi Goldberg, Kate Hudson & Sarah Jessica Parker

Auch in Staffel vier sorgen wieder einzigartige Stargäste für Überraschungen. So kehrt Whoopi Goldberg („Sister Act – Eine himmlische Karriere“) als Dekanin der „New York Academy of the Dramatic Arts“ zurück, um Rachel das Leben schwer zu machen. Unterstützt wird sie hierbei von Kate Hudson („Bride Wars – Beste Feindinnen“) als fiese Tanzlehrerin Cassandra. Und eine Person darf in New York natürlich nicht fehlen: „Sex and the City“-Star Sarah Jessica Parker übernimmt in Staffel 4 die Rolle von Kurts stylisiche Mentorin Isabelle Wright.

Bonusmaterial:
- Jukebox
- Entfallene Szenen
- Der große Umzug: Glee in New York
- Jarley
- Wie baut man New York?
- Glee wie im Film
- Der Weg zur 500. Performance
- Blaines Zeitmaschine
- Glee Premierenparty

 


Veröffentlicht am: 29.01.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit