Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Männermode – für bestens gekleidete Best Ager

Sie sind nicht mehr ganz jung, aber sie wissen was sie wollen – Männer um die 60. Die sogenannten Best Agers haben es geschafft und gönnen sich auch gern einmal etwas. Doch gerade im Modebereich zählt die große Gruppe der über 60-jährigen Männer zu den oft vergessenen Außenseitern.

Ob in Modezeitschriften, auf Werbeplakaten oder im Fernsehen – meist stehen junge Männer in knalligen Farben und experimentellen Schnitten im Vordergrund. Dabei gibt es viel mehr kaufkräftige Best Ager als 20-jährige Jünglinge. Die gestandenen Männer haben schon viel in ihrem Leben erreicht und zählen immer noch nicht zum „Alten Eisen“. Sie sind aktiv und sportlich, erklimmen Berge oder laufen Marathon.

Und genau das möchten sie auch mit ihrer Kleidung nach außen tragen. Denn Mode für Herren im besten Alter muss nicht langweilig oder altbacken, sondern darf gern jung und schick sein. Besonders für berufstätige Herren, die viel unterwegs sind, bietet sich außerdem pflegeleichte Kleidung an. So kommt man auch zum nächsten Termin noch knitterfrei und gut gekleidet.

Poloshirts, Jeans und Strickpullover für den Herrn im besten Alter

Männermode für Herren ab 60 soll jung sein, aber nicht jugendlich. Was bietet sich da mehr an als ein modisches Poloshirt, kombiniert mit attraktiven Jeans und – für die kühlen Wintertage – einem Strickpullover? Der Kombinationsvielfalt sind dabei kaum geschmackliche Grenzen gesetzt. Ob ein Polohemd in Olivgrün, Magenta oder mit zeitlos aktuellen Streifen, das kann jeder Herr nach seinem Gusto entscheiden. Passende Modelle zum günstigen Preis gibt es zum Beispiel online bei Sieh-an!.

Im geschäftlichen Alltag bietet sich als Kombination zum Polohemd eine elegante Stoffhose aus Baumwolle an, in der Freizeit passen Jeans oder Cordhose besser dazu. Ob beim Golfen, Tennisspielen oder einem gemütlichen Spaziergang am Strand – damit ist ein Mann von Welt immer bestens gekleidet. In der kalten Winterzeit kann man(n) sein Outfit noch mit einem modischen Strickpullover aufpeppen. Er wärmt und ist in zahlreichen Designs erhältlich. Verschiedene Schnitte mit Rundhals- oder V-Ausschnitt, Rollkragen oder praktischer Knopfleiste machen ihn zu einem Allrounder in der Herrenmode. Damit kann sich ein Best Ager sehen lassen und muss keinesfalls hinter der jüngeren Generation zurückstehen.

 


Veröffentlicht am: 10.02.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit